Direkt zum Inhalt

Ökobilanz

Definition

umfassendes Konzept zur Zusammenfassung und Bewertung der mit Unternehmen, Produkten oder Produktionsprozessen verbundenen Umweltbelastungen. Oft auch begrifflich nur für Unternehmensbilanzen verwendet.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Ökologiebilanz, Umweltbilanz. 1. Begriff: Zusammenfassung und Bewertung der ökologisch relevanten Aktivitäten eines Unternehmens in Form einer Bilanz. Die Ökobilanz ist Teil eines ökologischen Management-Informationssystems, welches eine controllinggerechte Planung, Kontrolle und Steuerung von ökologischen Zielsetzungen unterstützt. Voraussetzung ist eine ökologische Buchhaltung, die alle ökologisch relevanten Aktivitäten erfasst und bewertet. Auch zur Kommunikation nach außen (Kunden, Lieferanten etc.) kann das Unternehmen die Ökobilanz einsetzen.

    2. Zielsetzungen: Die Ökobilanz ist eine strukturierte Bestandsaufnahme auf Basis einer Mengenerhebung der Input-/Outputströme an Materialien, Stoffen, Energie, Produkten und Emissionen und somit aller Umwelteinwirkungen, die innerhalb und außerhalb des Unternehmens anfallen. Betrachtet wird der gesamte Produktlebenszyklus (einschließlich Entsorgung des Produktes).

    3. Bilanzebenen: a) Input-/Output-Bilanz (auch Betriebsbilanz genannt): In Form einer Bilanz wird der (ökologisch relevante) Input des Unternehmens (Roh-, Hilfs-, Betriebsstoffe, Fremdleistungen, Energie, Luft etc.) dem Output (Produkte oder Leistungen, stoffliche Emissionen in Form von Abfall, Abgase etc.) während der betrachteten Periode gegenübergestellt. Dadurch erhält die Unternehmensleitung einen Gesamtüberblick; ökologische Ziele können formuliert, kontrolliert und gesteuert werden (Ökocontrolling).
    b) Prozessbilanz: Diese strukturiert die betriebsspezifischen Abläufe und Produktionsprozesse. Der Aufbau ist vergleichbar der Input-Output-Bilanz.
    c) Produktbilanz: Diese dient der Bewertung der Umweltwirkungen, die von dem Produkt über den gesamten Lebenszyklus hinweg ausgehen.
    d) Substanzbilanz: Diese konzentriert sich auf die ökologische Optimierung der Substanzgrößen der Unternehmung wie Boden, Wasserflächen etc.

    4. Eine allgemeingültige anerkannte Methode zur Erfassung, Bewertung und Darstellung umweltrelevanter Daten in einer Ökobilanz gibt es nicht; verwendet werden unternehmensindividuelle Konzepte.

    5. Methoden und Konzepte zur Ökobilanzierung: Kumulierter Energieaufwand (KEA), CO2-Fußabdruck, Virtual Water, Umweltbelastungspunkte (ökologische Knappheit), MIPS (Material-Intensität pro Serviceeinheit), Eco-Indicator 99, Vermeidungskostenansatz, Schadenskostenansatz, UBA Wirkungsindikatoren, CML-Methode, Kritische Volumina, ABC-Analyse.

    Mindmap Ökobilanz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oekobilanz-44115 node44115 Ökobilanz node42852 Ökocontrolling node44115->node42852 node28775 ABC-Analyse node44115->node28775 node52300 CO2-Fußabdruck node44115->node52300 node34801 externer Effekt node52297 CML-Methode node52297->node44115 node52351 Wirkungsabschätzung node52297->node52351 node52351->node44115 node51152 Umweltwirkungen der Produktion node51152->node44115 node51152->node42852 node47401 Umweltschutz node42120 Ökologie node42852->node47401 node42852->node42120 node44410 Ökoaudit node50819 Umweltmanagement node44410->node50819 node52407 Makroumfeld node50819->node44115 node50819->node34801 node50819->node52407 node38068 Make or Buy node28775->node38068 node37023 Materialwirtschaft node28775->node37023 node52301 Cradle-to-Cradle node52424 Klimawandel node51434 Treibhauseffekt node52300->node52301 node52300->node52424 node52300->node51434 node42854 PPS-System node42854->node28775 node52359 Sachbilanz node52359->node44115 node52359->node52351
    Mindmap Ökobilanz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/oekobilanz-44115 node44115 Ökobilanz node28775 ABC-Analyse node44115->node28775 node52300 CO2-Fußabdruck node44115->node52300 node42852 Ökocontrolling node44115->node42852 node50819 Umweltmanagement node50819->node44115 node52351 Wirkungsabschätzung node52351->node44115

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete