Direkt zum Inhalt

Umweltbelastungspunkte

Definition

Das Verfahren der Umweltbelastungspunkte ist ein Verfahren zur Ökobilanzierung.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Das Verfahren der Umweltbelastungspunkte ist ein Verfahren zur Ökobilanzierung (Ökobilanz).

    2. Entstehung: Das Verfahren baut auf der ökologischen Buchhaltung von Müller-Wenk (1978) auf. Es ist auch unter dem Namen „Ökologische Knappheit” bekannt. Entwickelt wurde es von Ahbe, Braunschweig und Müller-Wenk in den 1980er-Jahren.

    3. Geltungsbereich und Systemgrenze: Die Methode, die mit der Systemgrenze "Gate-to-Gate" (Cradle-to-Cradle) arbeitet, ist grundsätzlich auf die Schweiz begrenzt, da die Ökofaktoren nur für die Schweiz bestimmt werden. Infolge einer Ausweitung der Faktorenbestimmung wäre die Methode auch in anderen Ländern einsetzbar.

    4. Bewertungsobjekt und Bewertungsgröße: Bewertet werden können Produkte, Prozesse sowie Organisationen hinsichtlich ihrer Stoff- und Energieflüsse. Diese werden differenziert nach Input- und Output-Bestandteilen betrachtet.

    5. Ziel und Annahmen: Die Methode bewertet Umwelteinflüsse, die die Umweltpolitik als wesentlich erachtet. Die Ziele der ökologischen Knappheit sind es zur Entscheidungsfindung bei verschiedenen Handlungsalternativen beizutragen, die Steuerung zu verbessern sowie die interne und externe Kommunikation zu stärken. Der Methode liegt die Annahme zugrunde, dass Umweltauswirkungen durch die Beanspruchung knapper Ressourcen entstehen.

    6. Vorgehensweise: Auf Grundlage der Sachbilanzdaten (Sachbilanz) werden für die einzelnen Stoff- und Energieflüsse Ökofaktoren bestimmt und multipliziert. Die resultierenden Umweltbelastungspunkte werden addiert und ergeben eine eindimensionale Kennzahl.

    7. Kritische Würdigung: Die kritischen Flüsse können hinsichtlich der nationalen umweltpolitischen Ziele angepasst werden. Es werden jedoch nur die als wesentlich eingestuften Umweltaspekte betrachtet. Außerdem erlaubt die Aggregation der Ergebnisse zu einer eindimensionalen Kennzahl keine umfassenden Aussagen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Umweltbelastungspunkte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/umweltbelastungspunkte-52387 node52387 Umweltbelastungspunkte node52359 Sachbilanz node52387->node52359 node52335 Umweltaspekte node52387->node52335 node44115 Ökobilanz node52387->node44115 node52301 Cradle-to-Cradle node52387->node52301 node48345 Umweltpolitik node52387->node48345 node49202 Verbrauchsgüter node39913 Lebenszyklus node52359->node39913 node44998 Output node52359->node44998 node52359->node44115 node38820 Input node52359->node38820 node52378 Kumulierter Energieaufwand (KEA) node52378->node52335 node52305 DIN EN ISO ... node52305->node52335 node49853 Umwelt node28662 Dienstleistungen node52335->node49853 node52335->node28662 node52323 Life Cycle Costing node52323->node52301 node33138 Effektivität node42852 Ökocontrolling node44115->node42852 node52300 CO2-Fußabdruck node44115->node52300 node28775 ABC-Analyse node44115->node28775 node52301->node49202 node52301->node44998 node52301->node33138 node44735 Ordnungspolitik node44735->node48345 node28396 Coase-Theorem node39210 Internalisierung externer Effekte node35160 Effizienz node35160->node48345 node48345->node28396 node48345->node39210 node50819 Umweltmanagement node50819->node44115
      Mindmap Umweltbelastungspunkte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/umweltbelastungspunkte-52387 node52387 Umweltbelastungspunkte node44115 Ökobilanz node52387->node44115 node48345 Umweltpolitik node52387->node48345 node52301 Cradle-to-Cradle node52387->node52301 node52335 Umweltaspekte node52387->node52335 node52359 Sachbilanz node52387->node52359

      News SpringerProfessional.de

      Bücher

      Bundesamt für Umwelt, Wald und Landschaft (BUWAL) (Hrsg.): Bewertung in Ökobilanzen mit der Methode der ökologischen Knappheit
      Bern, 1998

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete