Direkt zum Inhalt

Treibhauseffekt

Definition

Erwärmung des Bodens und der unteren Atmosphäre der Erde durch strahlungswirksame Gase in der Atmosphäre, sog. Treibhausgase, wie Wasserdampf, Kohlen(stoff)dioxid (CO2), Ozon (O3), Distickstoff (N2O), Methan (CH4).

 

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Treibhausgase absorbieren einen Teil der Sonnenstrahlen und geben selbst Wärmestrahlung ab. Die Abgabe von Wärme der Treibhausgase überkompensiert die Reduktion der solaren Strahlung in Richtung Erdboden und verursacht dadurch eine erhöhte Energieeinstrahlung am Erdboden und damit auch eine Erwärmung des Bodens und der unteren Atmosphäre. Nach bisherigem Forschungsstand liegt eine Erwärmung des Erdbodens durch diesen natürlichen Treibhauseffekt von 33°C vor, was zu einer lebenserhaltenden Temperatur führt. Die mittlere Temperatur in Bodennähe läge ohne den natürlichen Treibhauseffekt bei rund -19°C. Den Hauptanteil der Treibhausgase an dem natürlichen Treibhauseffekt hat mit rund zwei Dritteln Wasserdampf. Der Teil des Treibhauseffektes, der auf menschlichem Einfluss beruht, wird als antropogener Treibhauseffekt bezeichnet. Seit Beginn der Industrialisierung steigt das Vorkommen langlebiger Treibhausgase drastisch. Das Ausmaß des Treibhauseffektes hängt sowohl von der Konzentration der Treibhausgase als auch positiv oder negativ von der Reaktion des Wasserkreislaufes (Wasserdampf, Bewölkung, Niederschlag, Verdunstung, Schneebedeckung, Meeresausdehnung) ab. Eine erhöhte Erwärmung der Oberflächentemperatur kann nicht nur zu Veränderungen des Wasserkreislaufs und Wetterextrema führen, sondern auch eine globale Klimaveränderung zur Folge haben.

    Mindmap Treibhauseffekt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/treibhauseffekt-51434 node51434 Treibhauseffekt node52300 CO2-Fußabdruck node52300->node51434 node52424 Klimawandel node52300->node52424 node52301 Cradle-to-Cradle node52300->node52301 node44115 Ökobilanz node44115->node52300
    Mindmap Treibhauseffekt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/treibhauseffekt-51434 node51434 Treibhauseffekt node52300 CO2-Fußabdruck node52300->node51434

    News SpringerProfessional.de

    Zeitschriften

    Bakan, S./Raschke, E. : Der natürliche Treibhauseffekt
    28. Jg., Nr. 3/4, 2002, S. in: Promet, S. 85-94

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete