Direkt zum Inhalt

Makroumfeld

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Das Makroumfeld beinhaltet im Rahmen des Stakeholder-Ansatzes: ökologische, ökonomische, gesellschaftliche, technologische und politische Rahmenbedingungen. Durch die Analyse einzelner Einflussparameter können mögliche Chancen und Risiken identifiziert werden.

    Vgl. auch Aufgabenumfeld, Anspruchsgruppen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Makroumfeld Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/makroumfeld-52407 node52407 Makroumfeld node27010 Anspruchsgruppen node52407->node27010 node46282 Stakeholder-Ansatz node52407->node46282 node52292 Aufgabenumfeld node52407->node52292 node27010->node46282 node48943 Unternehmensethik node48943->node27010 node53968 Zielsystem der Unternehmung node53968->node27010 node36017 Fundraising node36017->node27010 node51589 Corporate Social Responsibility node51589->node46282 node52703 Issues Management node52703->node46282 node50819 Umweltmanagement node50819->node52407 node34801 externer Effekt node50819->node34801 node44115 Ökobilanz node50819->node44115 node50819->node52292 node44410 Ökoaudit node44410->node50819 node52292->node46282 node48087 Unternehmen node52292->node48087
      Mindmap Makroumfeld Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/makroumfeld-52407 node52407 Makroumfeld node27010 Anspruchsgruppen node52407->node27010 node46282 Stakeholder-Ansatz node52407->node46282 node52292 Aufgabenumfeld node52407->node52292 node50819 Umweltmanagement node50819->node52407

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete