Direkt zum Inhalt

erfüllungshalber

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Form der Übernahme einer neuen Verbindlichkeit zum Zweck der Befriedigung des Gläubigers, z.B. der Schuldner gibt einen Scheck oder einen Wechsel; andere Form: Leistung an Erfüllungs Statt. Bei Übernahme erfüllungshalber bleibt die alte Verbindlichkeit neben der neuen bestehen und erlischt erst nach völliger Befriedigung des Gläubigers. Übernimmt der Schuldner zur Befriedigung seines Gläubigers eine neue Schuld, so ist im Zweifel anzunehmen, dass diese nur erfüllungshalber übernommen wird (§ 364 II BGB).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap erfüllungshalber Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/erfuellungshalber-36442 node36442 erfüllungshalber node37090 Leistung an Erfüllungs ... node36442->node37090 node40911 Leistung node37090->node40911 node30231 an Erfüllungs Statt node30231->node36442 node30231->node37090 node47636 Wechsel node30231->node47636 node42538 Scheck node30231->node42538 node35302 Forderungsabtretung node30231->node35302 node35623 Erlöschen node35623->node37090 node50243 zahlungshalber node50243->node36442
      Mindmap erfüllungshalber Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/erfuellungshalber-36442 node36442 erfüllungshalber node37090 Leistung an Erfüllungs ... node36442->node37090 node30231 an Erfüllungs Statt node30231->node36442 node50243 zahlungshalber node50243->node36442

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Der ertragsteuerliche Tatbestand wird abstrakt meist auf der Grundlage der sog. klassischen Tatbestandslehre dargestellt: Diese teilt den Steuertatbestand im Allgemeinen in das Steuersubjekt, das Steuerobjekt, die Steuerbemessungsgrundlage und den …
      Neben dem Ziel der Gewinnmaximierung ist es für das Unternehmen ebenso erforderlich, liquide finanzielle Mittel in ausreichendem Maße vorzuhalten. Üblicherweise werden betriebliche Leistungen zunächst in Rechnung gestellt. Auf der einen Seite …
      Der Beitrag gibt einen Überblick über das Versicherungsvertragsrecht durch einen Vergleich des Systems und der Besonderheiten des türkischen Rechts zum deutschen Recht. Er basiert auf den Vorträgen der Autoren, welche auf einem deutsch-türkischen …

      Sachgebiete