Direkt zum Inhalt

Escalating Commitment

Definition

Phänomen der Verlusteskalation in Entscheidungsprozessen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Phänomen der Verlusteskalation in Entscheidungsprozessen. Z.B. werden häufig im Innovationsmanagement Projekte zu spät abgebrochen, sodass ein erheblicher finanzieller Schaden verursacht wird. Verlusteskalation tritt v.a. dann auf, wenn Entscheidungsträger aus persönlicher Präferenz oder wegen erwarteter hoher persönlicher Verluste an Entscheidungen trotz drohender Verluste festhalten und es keine Kontrollmechanismen gibt oder sie nicht greifen, dies zu verhindern. Noch größer wird das Problem, wenn entstandene Fehlentscheidungen vertuscht werden, womöglich durch das Eingehen neuer Risiken, um den entstandenen Schaden wieder gut zu machen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Escalating Commitment Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/escalating-commitment-33573 node33573 Escalating Commitment node39822 Innovationsmanagement node33573->node39822 node35511 Entscheidungsprozess node33573->node35511 node44500 Schumpeter node39822->node44500 node40485 Kaizen node40485->node39822 node54107 LEGO®-SERIOUS-PLAY®-Methode node54107->node39822 node54275 Design Sprint node54275->node39822 node39140 Interdependenz node35511->node39140 node32315 Entscheidungstheorie node32315->node35511 node41119 Kontrolle node41119->node35511 node39554 Involvement node39554->node35511
      Mindmap Escalating Commitment Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/escalating-commitment-33573 node33573 Escalating Commitment node39822 Innovationsmanagement node33573->node39822 node35511 Entscheidungsprozess node33573->node35511

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete