Direkt zum Inhalt

Innovationsprozess

Definition

Hauptobjekt der Innovationsforschung, bezeichnet die Umsetzung existierender und/oder neuer Erkenntnisse in marktfähige (neue) Problemlösungen.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Hauptobjekt der Innovationsforschung, bezeichnet die Umsetzung existierender und/ oder neuer Erkenntnisse in marktfähige (neue) Problemlösungen. Der wirtschaftliche Bezug der Innovation ergibt sich daraus, dass Erfolg bzw. Misserfolg von Innovationen ausschließlich von deren Akzeptanz am Markt bestimmt wird. So darf der Innovationsprozess nicht nur unter rein technischen Aspekten organisiert werden, sondern muss bes. bei der technischen Innovation als interdisziplinärer Prozess gestaltet werden und Mitarbeiter aus allen wichtigen Unternehmensbereichen einbeziehen. Dem Innovationsprozess als Umsetzungsprozess sind bei technischen Innovationen Aufgaben der Forschung und Entwicklung (F&E) vorgelagert, deren Ziel die Gewinnung neuer naturwissenschaftlich-technischer Erkenntnisse im Zuge von Erfindungs-/ Inventionsprozessen ist. Der Innovationsprozess endet mit der Einführung der neuen Problemlösung am Markt. Phasen des Innovationsprozesses am Beispiel der Produktinnovation:
    (1) Erfassung von Bedarf und Dringlichkeit von Maßnahmen der Innovation;
    (2) funktionsbezogene Planung;
    (3) Produktentwicklung;
    (4) Produktgestaltung;
    (5) Produktionsüberleitung;
    (6) Markteinführung.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Innovationsprozess Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/innovationsprozess-41599 node41599 Innovationsprozess node46586 Produktgestaltung node41599->node46586 node39624 Innovation node41599->node39624 node45031 Produktentwicklung node41599->node45031 node36421 Forschung und Entwicklung ... node41599->node36421 node29085 Conjoint-Analyse node29085->node45031 node40528 Information node44896 Risiko node30235 Controlling node40670 Informationsmanagement node40670->node41599 node40670->node40528 node40670->node44896 node40670->node30235 node39103 Nachfrage node40670->node39103 node45986 Produktinnovation node46755 Relaunch node46755->node46586 node46586->node45986 node44161 Produktpolitik node46586->node44161 node49401 Total Cost of ... node49401->node45031 node44161->node45031 node39435 Marketing node39624->node39435 node42402 Produktionsprogrammplanung node42402->node36421 node51962 Allgemeine Betriebswirtschaftslehre node51962->node36421 node36320 Economies of Scope node36320->node36421 node36421->node39624 node30562 Cluster node30562->node39624 node54101 Big Data node54101->node39624 node52673 Soziale Medien node52673->node39624
      Mindmap Innovationsprozess Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/innovationsprozess-41599 node41599 Innovationsprozess node39624 Innovation node41599->node39624 node36421 Forschung und Entwicklung ... node41599->node36421 node45031 Produktentwicklung node41599->node45031 node46586 Produktgestaltung node41599->node46586 node40670 Informationsmanagement node40670->node41599

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete