Direkt zum Inhalt

Kreativität

Definition

bezeichnet i.d.R. die Fähigkeit eines Individuums oder einer Gruppe, in phantasievoller und gestaltender Weise zu denken und zu handeln.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    bezeichnet i.d.R. die Fähigkeit eines Individuums oder einer Gruppe, in phantasievoller und gestaltender Weise zu denken und zu handeln. Die Bedingungen für Kreativität werden oftmals nach den vier Ps der Kreativität eingeteilt, und zwar nach person (Person), process (Prozess), product (Produkt) und press (Umwelt). Zu den kreativitätsförderlichen Aspekten der Person gehören bspw. Personenmerkmale wie Offenheit für Erfahrung, Verantwortungsgefühl oder hohe allg. kognitive Fähigkeiten. Der Kreativitätsprozess wird meist als typische Abfolge von Problemidentifikation (Erkennen von Problemen), Vorbereitungsphase (notwendige Informationen werden gesammelt), Generierungsphase (mögliche Lösungen werden entwickelt) und Beurteilungsphase (Analyse der Lösungen) beschrieben. Die Aufgabenstellungen in den einzelnen Phasen können durch den Einsatz verschiedener Techniken unterstützt werden (z.B. Brainwriting in der Vorbereitungsphase). Kennzeichnend für kreative Produkte ist, dass sie gleichzeitig neu und angemessen, nützlich oder wertvoll für die Lösung eines Problem sind. Zu den kreativitätsförderlichen Umweltaspekten gehören bspw. das Teamklima für Kreativität und Innovation oder eine qualitativ gute Beziehung zwischen Geführten und Führungskraft.

    Mindmap Kreativität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kreativitaet-40039 node40039 Kreativität node39624 Innovation node40039->node39624 node45094 Organisation node45598 Produktionsfaktoren node52247 Pionier node52247->node40039 node52247->node45598 node28662 Dienstleistungen node52247->node28662 node52247->node39624 node40513 Markt node52247->node40513 node43591 Strategie node48087 Unternehmen node54074 Corporate Think Tank node54074->node40039 node54074->node43591 node54074->node48087 node54074->node28662 node54074->node39624 node50306 Wertschöpfung node39435 Marketing node39624->node39435 node54032 Industrie 4.0 node54195 Digitalisierung node54193 Bedingungsloses Grundeinkommen node54193->node40039 node54193->node45094 node54193->node50306 node54193->node54032 node54193->node54195 node30562 Cluster node30562->node39624 node54101 Big Data node54101->node39624 node52673 Soziale Medien node52673->node39624
    Mindmap Kreativität Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kreativitaet-40039 node40039 Kreativität node39624 Innovation node40039->node39624 node54193 Bedingungsloses Grundeinkommen node54193->node40039 node54074 Corporate Think Tank node54074->node40039 node52247 Pionier node52247->node40039

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete