Direkt zum Inhalt

Fälligkeit eines Anspruchs

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    tritt ein, sobald der Schuldner auf Verlangen des Gläubigers leisten muss.

    Zeitpunkt der Fälligkeit eines Anspruchs je nach dem Inhalt des entsprechenden Rechtsgeschäfts verschieden; im Zweifel tritt sie sofort ein (§ 271 BGB). Oft ist die Fälligkeit eines Anspruchs (bei den sog. verhaltenen Ansprüchen) von einer Kündigung abhängig (z.B. meist beim Darlehen).

    Bedeutung: Fälligkeit eines Anspruchs ist Voraussetzung für Eintritt des Schuldnerverzugs.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Fälligkeit eines Anspruchs Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/faelligkeit-eines-anspruchs-36366 node36366 Fälligkeit eines Anspruchs node44073 Rechtsgeschäfte node36366->node44073 node41814 Kündigung node36366->node41814 node46313 Schuldnerverzug node36366->node46313 node47264 Willenserklärung node44073->node47264 node48454 Zustimmung node48454->node44073 node42334 Sittenwidrigkeit node42334->node44073 node43383 Schmiergelder node43383->node44073 node39176 Lebensversicherung node41814->node39176 node32793 einseitige Rechtsgeschäfte node41814->node32793 node39918 Mieterhöhung node39918->node41814 node32186 Freistellung node32186->node41814 node44789 Schuldner node46313->node44789 node37456 Lieferungsverzug node37456->node46313 node50946 Vertragsstrafe node50946->node46313 node50546 Zahlungsverzug node50546->node46313
      Mindmap Fälligkeit eines Anspruchs Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/faelligkeit-eines-anspruchs-36366 node36366 Fälligkeit eines Anspruchs node44073 Rechtsgeschäfte node36366->node44073 node41814 Kündigung node36366->node41814 node46313 Schuldnerverzug node36366->node46313

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Wird Familienvermögen auf den Ehegatten bzw. eingetragenen Lebenspartner, Abkömmlinge oder nicht eheliche Lebenspartner übertragen, verfolgt diese Übertragung (zumeist) nicht den Zweck, eine adäquate Gegenleistung für das hingegebene Vermögen zu …
      Die Anforderungen an das Facility Management steigen ständig. Neben seinen herkömmlichen Aufgabenbereichen, muss sich der Facility Manager zukünftig vermehrt mit weiteren Themen auseinandersetzen, die teilweise komplexe Rechtsfragen aufwerfen. Die …
      Das für diese Vertragsbeziehungen geltende Arbeitsrecht lässt sich unterteilen in das Individualarbeitsrecht, welches die rechtlichen Verhältnisse zwischen dem Arbeitgeber und dem Arbeitnehmer regelt, und in das Kollektivarbeitsrecht, welches die …

      Sachgebiete