Direkt zum Inhalt

Ferienhaus

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Ein Ferienhaus ist eine separate Unterkunft (freistehendes Haus, Reihen- oder Doppelhaus) mit eigenem Sanitärbereich und Selbstverpflegungseinrichtung, in der zum vorübergehenden Aufenthalt Gäste gegen Entgelt aufgenommen werden.

    Für die Vermietung von Ferienhäusern etc. gilt das Mietrecht (§§ 535 ff. BGB). Voraussetzung ist, dass der Vertrag dt. Recht unterliegt. Werden im Ausland befindliche Ferienhäuser etc. direkt gebucht, so ist das Recht des Landes maßgeblich, in dem sich das Ferienhaus befindet. Innerhalb der EU greifen Sonderregelungen ein (ausländisches Recht, allerdings Gerichtsverfahren am Wohnsitz des beklagten Vermieters möglich, vgl. Art. 16 Nr. 1b EuGVÜ). Bei Ferienhäusern im Inland greifen bei Mängeln die §§ 536 ff. BGB ein. Insofern gelten keine vom Mietrecht abweichenden Besonderheiten für die vorübergehende Überlassung von Wohnraum. Der Vertrag über eine Ferienhaus wird i.d.R. für eine feste Zeit geschlossen. Mit Ablauf der Zeit endet das Mietverhältnis nach § 542 II BGB. Eine vorherige Kündigung scheidet hier grundsätzlich aus (ausgenommen die Kündigung aus wichtigem Grund nach § 543 II BGB: Kündigung durch Vermieter wegen erheblicher Vernachlässigung der Mietsache) - ferner bei Kündigung infolge erheblicher Mängel nach § 543 II 1 BGB (grundsätzlich nur nach Mängelanzeige und Fristsetzung, vgl. §§ 536c I, II sowie 543 III BGB). Im Fall der Stornierung greift § 537 BGB ein, wonach eine Entschädigung abzüglich Ersparnisse (keine Reinigung etc.) sowie anderweitiger Erlöse (z.B. durch Weitervermietung) zu zahlen ist (vgl. §§ 307 ff. BGB).

    Mindmap Ferienhaus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ferienhaus-35963 node35963 Ferienhaus node41931 Stornierung node35963->node41931 node39615 Mängelanzeige node35963->node39615 node33843 EU node35963->node33843 node53253 Wohnzweck node48736 Wohnung node53253->node48736 node28061 Auftrag node50781 Yield Management node50781->node41931 node41931->node28061 node42607 Stornobuchung node41931->node42607 node43400 Reiseveranstalter node29817 Baukastensystem node43329 Pauschalreise node31030 Bausteinreise node31030->node35963 node31030->node43400 node31030->node29817 node31030->node43329 node36811 Eigenheimzulage node36811->node48736 node33262 Haushalt node45724 Sachmängelhaftung node39615->node45724 node48736->node35963 node48736->node33262 node49553 Zahlungsbilanz node49553->node33843 node46610 Societas Europaea (SE) node46610->node33843 node36330 Drittland node36330->node33843 node36365 Incoterms node36365->node33843 node28965 Beherbergungsvertrag node28965->node39615 node34132 Handlungsreisender node34132->node39615 node36101 Handelsvertreter node36101->node39615
    Mindmap Ferienhaus Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/ferienhaus-35963 node35963 Ferienhaus node39615 Mängelanzeige node35963->node39615 node33843 EU node35963->node33843 node41931 Stornierung node35963->node41931 node48736 Wohnung node48736->node35963 node31030 Bausteinreise node31030->node35963

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete