Direkt zum Inhalt

Mängelanzeige

Definition

Es wird unterschieden zwischen I. Mängelanzeige im Falle einer gekauften Sache, II. Mängelanzeige im Falle einer vermieteten Sache und III. Mängelanzeige beim Reisevertrag.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Mängelanzeige im Falle einer gekauften oder hergestellten Sache
    2. Mängelanzeige im Falle einer vermieteten Sache
    3. Mängelanzeige beim Reisevertrag

    Mängelanzeige im Falle einer gekauften oder hergestellten Sache

    Vom Käufer an den Verkäufer beim Kaufvertrag bzw. vom Besteller an den Unternehmer beim Werkvertrag gerichtete Anzeige (konkrete Angabe erforderlich, allg. Redensarten ungenügend), dass die gekaufte oder per Werkvertrag hergestellte Sache Mängel hat (Sachmängelhaftung).

    Mängelanzeige beim Handelskauf: Mängelrüge.

    Mängelanzeige im Falle einer vermieteten Sache

    Vom Mieter an den Vermieter gerichtete Anzeige, dass die vermietete Sache Mängel hat (Mängelhaftung) oder dass eine Maßnahme zum Schutz der Mietsache gegen eine nicht vorhergesehene Gefahr erforderlich ist.

    Rechtsfolgen bei unterlassener Mängelanzeige (§ 536c BGB):
    (1) Der Mieter ist dem Vermieter zum Ersatz des daraus entstehenden Schadens verpflichtet.
    (2) Soweit der Vermieter infolge der unterlassenen Anzeige keine Abhilfe schaffen konnte, stehen dem Mieter keine Rechte aus Mängelhaftung zu.

    Mängelanzeige beim Reisevertrag

    Beim Reisevertrag führt die unterlassene Anzeige von Mängeln ebenfalls zum Ausschluss der Mängelhaftung (§§ 651d–651f BGB).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Mängelanzeige Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/maengelanzeige-39615 node39615 Mängelanzeige node44812 Reisevertrag node39615->node44812 node27335 Beanstandung node39615->node27335 node38882 Mängelrüge node39615->node38882 node39921 Mängel node39615->node39921 node41311 Mängelhaftung node39615->node41311 node28965 Beherbergungsvertrag node39615->node28965 node45724 Sachmängelhaftung node39615->node45724 node35343 Handelskauf node33325 Garantie node33325->node44812 node32780 Einreisebestimmungen node32780->node44812 node49761 Vertrag node44812->node49761 node36555 Gewährleistung node29608 Bedarfsverfolgung node29608->node38882 node27335->node38882 node38882->node35343 node38882->node45724 node32782 Grundsätze ordnungsmäßiger Buchführung ... node39921->node32782 node39921->node45724 node45348 Rechtsmängelhaftung node39921->node45348 node32753 Freizeichnungsklausel node32753->node45724 node48890 Verjährung node41311->node36555 node41311->node39921 node41311->node45724 node41311->node45348 node40281 Leistungsstörungen node28965->node39921 node45724->node48890 node45724->node40281 node37098 Minderung node37098->node44812
      Mindmap Mängelanzeige Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/maengelanzeige-39615 node39615 Mängelanzeige node39921 Mängel node39615->node39921 node45724 Sachmängelhaftung node39615->node45724 node38882 Mängelrüge node39615->node38882 node41311 Mängelhaftung node39615->node41311 node44812 Reisevertrag node39615->node44812

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Dr. Jörg Berwanger
      STEAG New Energies GmbH, Saarbrücken
      Commercial Project Manager

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Zentrale Aufgabe des kaufmännischen Facility Managers ist die Begründung neuer, die Verwaltung bestehender und die Abwicklung beendeter Mietverhältnisse für den Vermieter. Fundierte Kenntnisse der Rechte und Pflichten von Vermietern sowie Mietern …
      Aufgrund gut sichtbarer Verzugserscheinungen kam es bei puvlerbeschichteten Fassadenverkleidungsblechen für ein großes Gebäude zur Mängelanzeige. Eine systematische Untersuchung schloss den Beschichter als Verursacher aus und ermöglichte schnell gezi…
      Mit dem Begriff der Mietnebenkosten wird eine Vielzahl von Kosten bezeichnet, die neben der Grundmiete (Nettokaltmiete) vom Mieter zu tragen sind, wenn eine entsprechende vertragliche Vereinbarung besteht. 

      Sachgebiete