Direkt zum Inhalt

Finanzierungsrechnung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Teil der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (VGR), der aus einer Strom- und einer Bestandsrechnung besteht. Die Stromrechnung schließt an die gesamtwirtschaftlichen Güter- und Leistungstransaktionen. Die Bestandsrechnung ist Teil einer umfassenden Vermögensrechnung, die Forderungen und Verbindlichkeiten der Sektoren bzw. der Volkswirtschaft darstellt. Die Finanzierungsrechnung wird in Deutschland von der Deutschen Bundesbank erstellt, für den Euro-Raum ist die Europäische Zentralbank zuständig.

    Mindmap Finanzierungsrechnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzierungsrechnung-35284 node35284 Finanzierungsrechnung node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node35284->node47916 node49505 Vermögensrechnung node35284->node49505 node27867 Bruttoinlandsprodukt (BIP) node47916->node27867 node32920 Humankapital node47916->node32920 node38052 Keynesianismus node38052->node47916 node45136 Rechnungswesen node45136->node47916 node48196 Volksvermögen node48196->node35284 node48196->node47916 node48196->node32920 node45874 Reinvermögen node48196->node45874 node48488 Volkswirtschaft node48196->node48488 node49505->node47916
    Mindmap Finanzierungsrechnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzierungsrechnung-35284 node35284 Finanzierungsrechnung node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node35284->node47916 node49505 Vermögensrechnung node35284->node49505 node48196 Volksvermögen node48196->node35284

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete