Direkt zum Inhalt

Volksvermögen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Summe der Reinvermögen aller Wirtschaftseinheiten einer Volkswirtschaft bzw. nach Konsolidierung der inländischen Forderungen und Verbindlichkeiten die Summe des Wertes der in einer Volkswirtschaft zu einem Zeitpunkt vorhandenen Vermögensgüter und dem Nettogeldvermögen gegenüber der übrigen Welt. Der Vermögensbegriff des Europäischen Systems Volkswirtschaftlicher Gesamtrechnungen (ESVG) schließt u.a. das Humankapital, das Gebrauchsvermögen sowie Grund und Boden aus. Einzelne Bestandteile des Volksvermögens werden regelmäßig im Rahmen der Vermögensrechnung der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (VGR) vom Statistischen Bundesamt (StBA) (produzierte Vermögensgüter, ohne Gebrauchsvermögen und Vorratsbestände) und von der Deutschen Bundesbank (Forderungen und Verbindlichkeiten im Rahmen der Finanzierungsrechnung) ermittelt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Volksvermögen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/volksvermoegen-48196 node48196 Volksvermögen node48488 Volkswirtschaft node48196->node48488 node47793 übrige Welt node48196->node47793 node39553 Nettogeldvermögen node48196->node39553 node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node48196->node47916 node45874 Reinvermögen node48196->node45874 node47643 Totalmodelle offener Volkswirtschaften node48488->node47643 node41037 makroökonomische Totalmodelle geschlossener ... node48488->node41037 node48488->node47916 node41724 Nationaleinkommen node41724->node47793 node47793->node47916 node50357 Verbindlichkeiten node33183 Forderungen node39553->node50357 node39553->node33183 node29902 Protektion node29902->node48488 node34982 Eigenkapital node27867 Bruttoinlandsprodukt (BIP) node47916->node27867 node33566 Gesamtvermögen node48233 Vermögen node45874->node34982 node45874->node33566 node45874->node48233 node41133 Konjunkturprognose node41133->node47916 node38052 Keynesianismus node38052->node47916 node39593 Inlandskonzept node39593->node47916 node45279 Sektoren der Volkswirtschaft node45279->node47793
      Mindmap Volksvermögen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/volksvermoegen-48196 node48196 Volksvermögen node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node48196->node47916 node45874 Reinvermögen node48196->node45874 node48488 Volkswirtschaft node48196->node48488 node39553 Nettogeldvermögen node48196->node39553 node47793 übrige Welt node48196->node47793

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Robert K. Frhr. von Weizsäcker
      Technische Universität München, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre
      Ordinarius/Lehrstuhlinhaber
      Michael Horvath
      Technische Universität München, Lehrstuhl für Volkswirtschaftslehre
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete