Direkt zum Inhalt

Vermögen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Bürgerliches Recht
    2. Rechnungswesen
    3. Mikroökonomik
    4. Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

    Bürgerliches Recht

    Summe der einer Person zustehenden geldwerten Güter, Rechte und Forderungen ohne Abzug der Schulden und Verpflichtungen.

    Rechnungswesen

    Hauptteil der Aktivseite der Bilanz (Vermögensgegenstand, Anlagevermögen, Umlaufvermögen).

    Anders: Reinvermögen (Eigenkapital).

    Mikroökonomik

    Gegenwartswert aller Dinge, die ein Konsument besitzt einschließlich seiner Forderungen und abzüglich seiner Schulden.

    Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung

    Die Summe der bewerteten Vermögensbestände wird als Gesamtvermögen bezeichnet, eingeteilt in Vermögensgüter (bes. Sachanlagen und immaterielle Anlagen) und Forderungen. Die Differenz aus Gesamtvermögen und Verbindlichkeiten bzw. die Summe aus Vermögensgütern und Nettogeldvermögen (Saldo aus Forderungen und Verbindlichkeiten) wird als Reinvermögen bezeichnet.

    Mindmap Vermögen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/vermoegen-48233 node48233 Vermögen node49874 Vermögensgegenstand node48233->node49874 node31477 Bilanz node48233->node31477 node28473 Anlagevermögen node48233->node28473 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node46240->node31477 node36857 Firmenwert node33103 Eigentumsvorbehalt node44319 Sicherungsübereignung node49874->node36857 node49874->node33103 node49874->node44319 node49874->node28473 node45136 Rechnungswesen node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node45136->node47916 node32920 Humankapital node32920->node48233 node38052 Keynesianismus node38052->node47916 node27867 Bruttoinlandsprodukt (BIP) node47916->node48233 node47916->node32920 node47916->node27867 node39454 Investition node39454->node31477 node34658 Doppelte Buchhaltung node34658->node31477 node34985 Gerechtigkeit node34985->node48233 node28886 Distribution node34985->node28886 node30607 Allokation node34985->node30607 node34332 Ethik node34985->node34332 node38061 Kapital node38061->node31477 node34982 Eigenkapital node38061->node34982 node43433 Shareholder Value node43433->node34982 node43179 Rückstellung node45028 Rentabilität node45028->node34982 node34982->node48233 node34982->node43179 node50164 Utilitarismus node50164->node34985
    Mindmap Vermögen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/vermoegen-48233 node48233 Vermögen node31477 Bilanz node48233->node31477 node49874 Vermögensgegenstand node48233->node49874 node34985 Gerechtigkeit node34985->node48233 node34982 Eigenkapital node34982->node48233 node47916 Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (VGR) node47916->node48233

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete