Direkt zum Inhalt

Full Set

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    voller Satz; vollständiger, im Original vorliegender (nicht als Copy bezeichneter) Formularsatz, z.B. beim Konnossement. In den Formularsätzen ist angegeben, wie viele Originale ausgestellt wurden und daher zu einem Full Set gehören.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Full Set Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/full-set-34923 node34923 Full Set node41912 Konnossement node34923->node41912 node45113 Seefrachtgeschäft node41912->node45113 node37945 Letter of Lien node37945->node41912 node52735 Zwei-Punkt-Klauseln node52735->node41912 node52733 C-Klauseln node52733->node41912 node49345 voller Satz node49345->node34923
      Mindmap Full Set Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/full-set-34923 node34923 Full Set node41912 Konnossement node34923->node41912 node49345 voller Satz node49345->node34923

      News SpringerProfessional.de

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Jörn Altmann
      ESB Business School,
      Reutlingen University,
      Lehrstuhl International Finance

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Kalman-type filters are being increasingly used to estimate the full-field dynamic response of structures from a limited set of vibration measurements. Various coupled input-state and coupled input-state-parameter estimation algorithms have been …
      The fragmentation of α lamellae and the subsequent spheroidization of α laths, in α/β titanium alloys, are well known phenomena, occurring during and after deformation. We will illustrate the development of a new finite element methodology to …
      In this chapter, we describe the conceptual tools that, in an NKRL context (NKRL = Narrative Knowledge Representation Language), allow us to obtain a (computer-usable) description of full “narratives” as logically structured associations of the …

      Sachgebiete