Direkt zum Inhalt

Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    VO i.d.F. vom 9.2.1996 (BGBl. I 210) m.spät.Änd., regelt die Gebühren, Entschädigung und Auslagen der Ärzte. Innerhalb des vorgeschriebenen Rahmens Festsetzung unter Berücksichtigung des Einzelfalles, des Zeitaufwands, der Vermögens- und Einkommensverhältnisse des Zahlungspflichtigen und der örtlichen Verhältnisse nach billigem Ermessen.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gebuehrenordnung-fuer-aerzte-goae-36470 node36470 Gebührenordnung für Ärzte ... node33600 Gebührenordnung node33600->node36470 node34044 Gebührenordnung für Zahnärzte ... node33600->node34044 node45951 Rechtsanwaltsgebührenordnung node33600->node45951 node42997 Steuerberatergebührenordnung node33600->node42997 node34044->node36470 node49386 Zahnarzt node49386->node34044
      Mindmap Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gebuehrenordnung-fuer-aerzte-goae-36470 node36470 Gebührenordnung für Ärzte ... node33600 Gebührenordnung node33600->node36470 node34044 Gebührenordnung für Zahnärzte ... node34044->node36470

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Jan-Hendrik Krumme
      Sekretariat der Kultusministerkonferenz
      Referatsleiter Personalwesen, Organisation, Rechts- und Grundsatzangelegenheiten

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Bei der echten GoA wird durch die Übernahme des Geschäfts ein gesetzliches Schuldverhältnis zwischen Geschäftsführer und Geschäftsherrn begründet (siehe schon oben § 14 Rn. 12). Welche Ansprüche hieraus erwachsen, bestimmt sich nach Maßgabe
      Unternehmerisches Denken und Handeln stellt niedergelassene Ärzte im Gesundheitswesen oftmals vor Herausforderungen. Innerhalb der starren Systeme des Gesetzgebers jedoch zeigt sich, dass unternehmerisches Denken und Handeln sinnvolle Perspektiven …
      Klinik- und praxisambulantes Operieren hat in Deutschland noch ein großes Potenzial, welches aufgrund unvorteilhafter Vergütungsstrukturen nicht genutzt wird. Durch eine Verlagerung bislang unter stationären Bedingungen erbrachter und nach …

      Sachgebiete