Direkt zum Inhalt

haushaltsnahe Dienstleistungen

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Haushaltsnahe Dienstleistungen haben dieselben Tätigkeiten wie haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse zum Gegenstand; Bei haushaltsnahen Dienstleistungen wird jedoch kein Arbeitsverhältnis begründet, sondern es wird die Dienstleistung eines Selbstständigen bzw. eines Unternehmens in Anspruch genommen.

    2. Steuerliche Behandlung: Wer haushaltsnahe Dienstleistungen in Anspruch nimmt, kann für diejenigen Aufwendungen, die nicht als Betriebsausgaben oder Werbungskosten berücksichtigt worden sind und auch nicht Aufwendungen für eine geringfügige Beschäftigung darstellen, 20 Prozent der Kosten, maximal 4.000 Euro pro Jahr, von seiner Steuerschuld abziehen (Steuerermäßigung, § 35a II EStG). Bei Leistungen eines Pflegedienstes steigt der Höchstbetrag auf 1.200 Euro unter bestimmten Voraussetzungen. Leistungen der Pflegeversicherung mindern die begünstigten Aufwendungen.

    3. Die Steuerermäßigung für Handwerkerleistungen beläuft sich auf 20 Prozent der Kosten für Renovierungs-, Erhaltungs- und Modernisierungsmaßnahmen, ab dem Veranlagungszeitpunkt 2009 20 Prozent der Aufwendungen, maximal 1.200 Euro im Jahr. Der Abzug aus Handwerkerleistungen gilt nur für Arbeitskosten.

    4. Der Steuerabzug für haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse beträgt bei geringfügiger Beschäftigung  ab dem 1.1.2009 20 Prozent der Kosten, maximal jedoch 510 Euro jährlich. Bei versicherungspflichtiger Beschäftigung ab dem 1.1.2009 20 Prozent der Kosten, maximal 4.000 Euro.

    Ab 2008 ist ein vereinfachter Nachweis durch Vorlage von Rechnung und Bankbeleg nur nach Anforderung möglich.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap haushaltsnahe Dienstleistungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/haushaltsnahe-dienstleistungen-33728 node33728 haushaltsnahe Dienstleistungen node35687 haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse node33728->node35687 node28297 Betriebsausgabe node33728->node28297 node27599 Beschäftigungsverhältnis node35687->node27599 node30077 Aufwendungen node35687->node30077 node35687->node28297 node47963 Werbungskosten node35687->node47963 node32577 Geschäftsfreundebewirtung node28297->node32577 node45242 Reisekosten node45242->node28297 node35232 Genossenschaft node35232->node28297 node28249 Dienstmädchenprivileg node28249->node33728
      Mindmap haushaltsnahe Dienstleistungen Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/haushaltsnahe-dienstleistungen-33728 node33728 haushaltsnahe Dienstleistungen node35687 haushaltsnahe Beschäftigungsverhältnisse node33728->node35687 node28297 Betriebsausgabe node33728->node28297 node28249 Dienstmädchenprivileg node28249->node33728

      News SpringerProfessional.de

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      • Was Made in China 2025 für Europa bedeutet

        Europäische Manager schauen häufig nur nach Westen, wenn sie auf der Suche nach den neuesten Trends sind. Dagegen sollten wir unseren Blick viel stärker nach Osten – genauer nach China – ausrichten, wenn wir erkennen wollen, welche Entwicklungen die Welt herausfordern werden, meint Springer-Autor Ralf T. Kreutzer.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      StB Birgitta Dennerlein
      selbständig
      Diplom-Betriebswirtin (BA), Steuerberaterin

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Die demographische Entwicklung, die steigende Lebenserwartung infolge des medizinischen Fortschritts und der Wandel der Familienstrukturen sind nur einige Faktoren, aufgrund derer die Nachfrage nach haushaltsnahen und personenbezogenen Dienstleistung
      Schon seit dem Ende des Sowjetsozialismus wanderten Frauen aus Mittel- und Osteuropa vorübergehend oder dauerhaft in die Staaten Mittel- und Südeuropas, um versteckt hinter den Türen der Privathaushalte Betreuungs- und Reinigungstätigkeiten zu überne
      Soziale Risiken grenzüberschreitender Arbeit stellen Arbeitsmarktforschung und ‑regulierung vor neue Herausforderungen. So können informalisierte Arbeitsverhältnisse, in denen Migranten/innen überrepräsentiert sind, in Ausbeutungs‑ und …

      Sachgebiete