Direkt zum Inhalt

Hausordnung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Grundsätze für die Aufrechterhaltung der äußeren Ordnung in den Büros und Werkstätten eines Betriebes. In der Hausordnung kann u.a. geregelt werden: Raucherlaubnis, Esseneinnahme, Garderobenablage, Reinlichkeit, Inventar-, Schlüssel-, Anwesenheitskontrolle, Entfernung vom Arbeitsplatz, Passierschein, Besuchsannahme. Besteht ein Betriebsrat, hat dieser mitzubestimmen.

    Vgl. auch Ordnung des Betriebs.

    Mindmap Hausordnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hausordnung-33170 node33170 Hausordnung node46006 Ordnung des Betriebs node33170->node46006 node28363 Betriebsvereinbarung node46006->node28363 node38030 Mitbestimmung node46006->node38030 node42112 soziale Angelegenheiten node46006->node42112 node30934 Arbeitsordnung node30934->node46006 node53339 Verwalteraufgaben node53339->node33170 node39743 Instandsetzung node53339->node39743 node47264 Willenserklärung node53339->node47264
    Mindmap Hausordnung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/hausordnung-33170 node33170 Hausordnung node46006 Ordnung des Betriebs node33170->node46006 node53339 Verwalteraufgaben node53339->node33170

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete