Direkt zum Inhalt

Sorgfaltspflicht

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Vielfach aufgrund Gesetz oder Rechtsgeschäft bestehende Verpflichtung zur Wahrung der Interessen anderer.

    1. Sorgfaltspflicht des Arbeitgebers: Diese umfasst alle Vorkehrungen zum Schutze von Leben und Gesundheit seiner Arbeitnehmer, bei der Regelung seines Geschäftsbetriebs, z.B. Instandhaltung der Geschäftsräume und Unfallverhütung.

    Vgl. auch Fürsorgepflicht (des Arbeitgebers), Arbeitsschutz.

    2. Sorgfaltspflicht des Handelsvertreters, des Handelsmaklers etc.: Sorgfalt eines ordentlichen Kaufmannes (§§ 86 III, 347 I HGB). Im Einzelfall kommt es darauf an, wie ein ordentlicher und gewissenhafter Kaufmann des gleichen Geschäftszweiges gehandelt hätte.

    3. Sorgfaltspflicht bei einer Aktiengesellschaft: Die Mitglieder des Vorstands und des Aufsichtsrats müssen die Sorgfalt eines ordentlichen und gewissenhaften Geschäftsleiters anwenden; im Streitfall müssen sie den Beweis dafür erbringen, sonst sind sie zu Schadensersatz verpflichtet (§§ 93, 116 AktG).

    Vgl. auch Sorgfalt in eigenen Angelegenheiten, Fahrlässigkeit.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Sorgfaltspflicht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/sorgfaltspflicht-46401 node46401 Sorgfaltspflicht node46003 Schadensersatz node46401->node46003 node27966 Beweis node46401->node27966 node36536 Fürsorgepflicht node46401->node36536 node40805 Kaufmann node46401->node40805 node31113 Arbeitsschutz node46401->node31113 node37708 Jahresbilanz node37708->node40805 node35706 gefahrgeneigte Arbeit node35706->node46003 node42334 Sittenwidrigkeit node42334->node46003 node40221 Interesse node46003->node40221 node27612 Beweissicherung node27612->node27966 node33886 Glaubhaftmachung node28504 Beweisverfahren node28487 Beweismittel node27966->node33886 node27966->node28504 node27966->node28487 node38551 laufende Rechnung node38551->node40805 node42278 Provision node42278->node40805 node29883 Arbeitnehmer node36536->node29883 node35001 Handelsgewerbe node40805->node35001 node29033 Bergbaubeschäftigte node29033->node31113 node28833 BiostoffVO node28833->node31113 node30423 Arbeitsschutzrecht node30423->node31113 node28071 Arbeitsrecht node31113->node28071 node44433 persönliche Schallschutzmittel node44433->node36536 node29864 Arbeitgeber node29864->node36536 node35750 Druckkündigung node35750->node46003
      Mindmap Sorgfaltspflicht Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/sorgfaltspflicht-46401 node46401 Sorgfaltspflicht node36536 Fürsorgepflicht node46401->node36536 node31113 Arbeitsschutz node46401->node31113 node40805 Kaufmann node46401->node40805 node27966 Beweis node46401->node27966 node46003 Schadensersatz node46401->node46003

      News SpringerProfessional.de

      • Wenige Unternehmen sind fit für die DSGVO

        Der Countdown läuft: Noch bis zum 25. Mai 2018 haben Organisationen für die Vorbereitungen auf die EU-Datenschutzverordnung Zeit. Wie eine Studie zeigt, hinken die meisten allerdings bei der Umsetzung hinterher. 

      • Nachfolger verzweifelt gesucht

        So viele Unternehmen wie noch nie sind auf Nachfolgersuche. Gleichzeitig geht die Schere zwischen Übergabewilligen und Übernahmeinteressenten immer weiter auseinander. Woran es liegt und was Unternehmer tun können.

      • Unternehmen profitieren von Corporate Volunteering

        Engagieren sich Mitarbeiter freiwillig für das Gemeinwohl, profitieren nicht nur gemeinnützige Organisationen und Gesellschaft davon, sondern auch Unternehmen. Wie Corporate Volunteering geplant und in der Unternehmensstrategie verankert wird.

      • Was Bewerber garantiert abschreckt

        Sie sollen Status symbolisieren und modern daher kommen, erreichen aber das genaue Gegenteil. Arbeitsuchende empfinden englische Jobtitel häufig als unnötig aufgebläht. Keep ist simple, ist der bessere Anglizismus im Recruiting.

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Dr. Jörg Berwanger
      STEAG New Energies GmbH, Saarbrücken
      Commercial Project Manager
      RA Dr. Joachim Wichert
      aclanz – Partnerschaft von Rechtsanwälten
      Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Im Bereich der Geldwäscheprävention nimmt das Thema Bargeldgeschäfte eine wichtige Rolle ein, da sie keine „Papierspur“ hinterlassen. Bargeld weist eine hohe Mobilität bei gleichzeitiger Anonymität auf und ist damit äußerst attraktiv, um unerkannt …
      Soweit sich der Bfr gegen die Auffassung der bel Beh, die ihm angelastete Tat sei ihm in subjektiver Hinsicht vorzuwerfen, wendet, ist ihm zu entgegnen, dass sich der Lenker eines Kraftwagens nach der ständigen hg Rsp bei einer Transitfahrt vor der E…

      Sachgebiete