Direkt zum Inhalt

Kaution

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Garantiesumme; von Vertragspartnern zur Sicherung der Einhaltung eines Vertrages verlangte Haftsumme, bes. für eine evtl. später entstehende Forderung. Häufigste Kaution in Form der Miet-Kaution.

    Vgl. auch Kautionsversicherung.

    Mindmap Kaution Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kaution-38207 node38207 Kaution node49761 Vertrag node38207->node49761 node37593 Kautionsversicherung node38207->node37593 node44291 Stundung node49761->node44291 node29075 Anfechtung node49761->node29075 node35586 Grundschuld node49761->node35586 node32793 einseitige Rechtsgeschäfte node32793->node49761 node31570 Avalkredit node37593->node31570 node32927 Gläubiger node37593->node32927 node49688 Versicherungsnehmer node37593->node49688 node53331 Verjährungsfristen im Mietrecht node53331->node38207 node52512 Vermögensschaden node53331->node52512
    Mindmap Kaution Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/kaution-38207 node38207 Kaution node49761 Vertrag node38207->node49761 node37593 Kautionsversicherung node38207->node37593 node53331 Verjährungsfristen im Mietrecht node53331->node38207

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete