Direkt zum Inhalt

Schlüsselmärkte

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Märkte, die für die Ausweitung der Marktposition, die weitere Unternehmensentwicklung und die Internationalisierung von herausragender Bedeutung sind. Hierbei kann es sich auch um kleinere Märkte handeln, wenn diese etwa bes. geografische oder politische Eigenschaften aufweisen (z.B. als Brückenkopf), welche sich für das Unternehmen als bes. vorteilhaft im Sinn obiger Kriterien erweisen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "Schlüsselmärkte"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap Schlüsselmärkte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schluesselmaerkte-46067 node46067 Schlüsselmärkte node40513 Markt node46067->node40513 node45094 Organisation node40513->node45094 node54101 Big Data node54101->node40513 node40842 Marktformen node40842->node40513 node45936 Pareto-Optimum node45936->node40513
    Mindmap Schlüsselmärkte Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/schluesselmaerkte-46067 node46067 Schlüsselmärkte node40513 Markt node46067->node40513

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete