Direkt zum Inhalt

Spannenklausel

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Art der Differenzierungsklausel. Sie sichert den tarifgebundenen Arbeitnehmern (Tarifgebundenheit) eine bestimmte Vergünstigung derart, dass es dem Arbeitgeber zwar nicht verboten ist, auch den nicht tarifgebundenen einen Vorteil der gleichen Art zu gewähren; er muss nur diese Vergünstigung den Tarifgebundenen zusätzlich gewähren. Spannenklauseln sind nach der Rechtsprechung unzulässig, da die Tarifvertragsparteien mit einer solchen Regelung ihre Tarifmacht überschreiten (vgl. BAG, 23.3.2011 - 4 AZR 366/09).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Spannenklausel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/spannenklausel-42005 node42005 Spannenklausel node50529 Tarifgebundenheit node42005->node50529 node31682 Differenzierungsklausel node42005->node31682 node48267 Tarifvertrag node50529->node48267 node30315 Allgemeinverbindlichkeitserklärung von Tarifverträgen node50529->node30315 node36479 Firmentarifvertrag node50529->node36479 node34342 Flächentarifvertrag node34342->node50529 node48483 Tarifautonomie node31682->node48483 node47312 Tarifausschlussklausel node31682->node47312
      Mindmap Spannenklausel Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/spannenklausel-42005 node42005 Spannenklausel node50529 Tarifgebundenheit node42005->node50529 node31682 Differenzierungsklausel node42005->node31682

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete