Direkt zum Inhalt

Verhaftung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Grundsätzlich nur aufgrund einer richterlichen Anordnung (Haftbefehl, vgl. § 114 StPO) zulässige Maßnahme zur Verbringung einer Person in Haft.

    1. Zivilprozess:
    (1) Ordnungshaft bei Zuwiderhandlungen gegen titulierte Unterlassungsansprüche (§ 890 ZPO);
    (2) Zwangsmittel zur Herbeiführung einer Handlung, z.B. Leistung einer eidesstattlichen Versicherung.

    2. Strafrecht:
    (1) Strafe;
    (2) Untersuchungshaft.

    Mindmap Verhaftung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verhaftung-47068 node47068 Verhaftung node47089 Untersuchungshaft node47068->node47089 node34563 Haft node34563->node47068 node34563->node47089 node36010 Freiheitsstrafe node34563->node36010 node32452 Erzwingungshaft node34563->node32452
    Mindmap Verhaftung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/verhaftung-47068 node47068 Verhaftung node47089 Untersuchungshaft node47068->node47089 node34563 Haft node47068->node34563

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete