Direkt zum Inhalt

Deep Discount Bond

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Anleihe mit einer unter dem Kapitalmarktzins zum Emissionszeitpunkt liegenden für die gesamte Laufzeit (i.d.R. 25 bis 30 Jahre) festen Nominalverzinsung (Unterverzinsung). Die Unterverzinsung wird durch ein Disagio ausgeglichen; bestimmt durch die Differenz zwischen Emissionsrendite und Nominalzins sowie durch die Anleihelaufzeit: Der Ausgabekurs ist umso niedriger, je länger die Laufzeit und je geringer der Nominalzins im Vergleich zur Emissionsrendite ist. Deep Discount Bonds weisen die Merkmale von Anleihen und Abzinsungspapieren auf.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Deep Discount Bond Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/deep-discount-bond-29559 node29559 Deep Discount Bond node28518 Anleihe node29559->node28518 node31382 Disagio node29559->node31382 node29767 Abzinsungspapiere node29559->node29767 node38866 Marktzins node28518->node38866 node42939 Staatspapiere node42939->node28518 node45518 Straight Bond node45518->node28518 node45439 Obligation node45439->node28518 node27288 Agio node31382->node27288 node35396 Effektivzins node35396->node31382 node53134 Nominalschuld node53134->node31382 node52986 Finanzierungskosten node52986->node31382 node29767->node31382 node28052 Abschlag node29767->node28052 node49569 unverzinsliche Schatzanweisung node29767->node49569 node51285 Abgeltungsteuer node29767->node51285
      Mindmap Deep Discount Bond Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/deep-discount-bond-29559 node29559 Deep Discount Bond node28518 Anleihe node29559->node28518 node31382 Disagio node29559->node31382 node29767 Abzinsungspapiere node29559->node29767

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Cordula Heldt
      Deutsches Aktieninstitut e.V.
      Referentin und Rechtsanwältin

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Principal component mean shift (PCMS) algorithms are well-established methods for denoising and smoothing manifold data. Main fields of application are feature detection and recognition in point data produced by laser scanning, seismic catalogs …
      The options industry is characterized by a wide array of specialized terms and expressions. These are crucial because terms distinguish between two or more selections: long or short, enter or exit, open or close, bid or ask, and call or put, for …
      In this concluding chapter, Simpson and Hawkins show how after ZANU-PF’s 2013 victory economic growth rates began to falter, unemployment rose, companies again began to close, and agriculture performance remained poor. They analyse how the ruling …

      Sachgebiete