Direkt zum Inhalt

Konsolidierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Inhaltsverzeichnis

    1. Finanzwissenschaft
    2. Betriebswirtschaftslehre
    3. Bankwesen

    Konsolidation.

    Finanzwissenschaft

    Begrenzung und Rückführung von öffentlichen Defiziten in den Haushalten der Gebietskörperschaften und Parafisci (Haushaltskonsolidierung).

    Betriebswirtschaftslehre

    1. Transformation von Schulden in Eigenkapital oder langfristige Verbindlichkeiten.
    Anders: Sanierung.

    2. Aufrechnung konzerninterner Vorgänge (z.B. Beteiligungen, interne Warenströme).
    Vgl. auch Konzernabschluss.

    Bankwesen

    Zusammenziehung unterschiedlicher Anleihen zu einer einheitlichen; auch als Unifizierung bezeichnet.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Konsolidierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/konsolidierung-39713 node39713 Konsolidierung node28518 Anleihe node39713->node28518 node41412 Konzernabschluss node39713->node41412 node30426 Defizit node39713->node30426 node42511 Sanierung node39713->node42511 node44367 Parafisci node39713->node44367 node52714 Interim Management node52714->node42511 node45518 Straight Bond node45518->node28518 node42939 Staatspapiere node42939->node28518 node38866 Marktzins node28518->node38866 node32818 finanzwirtschaftliche Bewegungsbilanz node32818->node41412 node31817 Bankbilanz node31817->node41412 node39090 Notes node39090->node41412 node41890 Jahresabschluss node41412->node41890 node50631 Zusammenlegung von Aktien node50631->node42511 node45886 Status node45886->node42511 node38350 konjunkturelles Defizit node30426->node38350 node40890 Nettokreditaufnahme node30426->node40890 node46668 strukturelles Defizit node30426->node46668 node31348 Defizitquote node30426->node31348 node50163 Zahlungsunfähigkeit node42511->node50163 node45579 ökonomische Theorie des ... node33574 Hilfsfiskus node35960 Föderalismus node45206 öffentliches Gut node44367->node45579 node44367->node33574 node44367->node35960 node44367->node45206 node45439 Obligation node45439->node28518
      Mindmap Konsolidierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/konsolidierung-39713 node39713 Konsolidierung node30426 Defizit node39713->node30426 node44367 Parafisci node39713->node44367 node42511 Sanierung node39713->node42511 node41412 Konzernabschluss node39713->node41412 node28518 Anleihe node39713->node28518

      News SpringerProfessional.de

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      • Wie agil sind Unternehmen wirklich?

        Großunternehmen und Konzerne müssen große Veränderungen bei der Entwicklung und Umsetzung von digitalen Kundenstrategien bewältigen. Customer Experience-Verantwortliche sehen hier noch zuviel Silodenken in den Unternehmen.

      • Was Made in China 2025 für Europa bedeutet

        Europäische Manager schauen häufig nur nach Westen, wenn sie auf der Suche nach den neuesten Trends sind. Dagegen sollten wir unseren Blick viel stärker nach Osten – genauer nach China – ausrichten, wenn wir erkennen wollen, welche Entwicklungen die Welt herausfordern werden, meint Springer-Autor Ralf T. Kreutzer.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Cordula Heldt
      Deutsches Aktieninstitut e.V.
      Referentin und Rechtsanwältin
      Prof. Dr. Bernhard Pellens
      Univ. Bochum,
      Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung,
      FB Wirtschaftswissenschaft
      Lehrstuhlinhaber
      Dipl. Ök. Torben Rüthers
      Univ. Bochum,
      Lehrstuhl für Internationale Unternehmensrechnung,
      FB Wirtschaftswissenschaft
      wissenschaftlicher Mitarbeiter
      Prof. Dr. Thorsten Sellhorn
      WHU – Otto Beisheim School of Management,
      Lehrstuhl für Externes Rechnungswesen
      Lehrstuhlinhaber
      Prof. Dr. Wolfgang Eggert
      Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
      Lehrstuhlinhaber des Instituts für Wirtschaftstheorie und Finanzwissenschaft
      Steffen Minter
      Institut für Wirtschaftstheorie und
      Finanzwissenschaften, Albert-Ludwigs-Universität
      Wissenschaftlicher Mitarbeiter
      Prof. Dr. Otto Weidmann
      Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach
      Leiter Studiengang Bank
      Prof. Dr. Jens Saffenreuther
      Duale Hochschule Baden-Württemberg Mosbach
      Professor für Bankwirtschaft

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Ausgehend von der These, dass die formellen Strukturen und eingebetteten Überzeugungen und Werte innerhalb von Institutionen eine maßgebliche Rolle bei der Ausgestaltung von Politiken spielen , wird der Frage nachgegangen, ob eine Konsolidierung …
      Das Schrumpfen der deutschen Bankenbranche soll nach Ergebnissen einer neuen Studie noch dramatischer werden als erwartet. Doch es wird durch das Drei-Säulen-Modell ausgebremst, ist Tim Brandi von der Wirtschaftskanzlei Hogan Lovells überzeugt.
      Das vorliegende Buch soll das Forschungsfeld einer Soziologie ökonomischen Wissens und der Wirtschaftswissenschaften konturieren. Zwar liegen mittlerweile einige soziologische Arbeiten in diesem Bereich vor, von einer klar identifizierbaren …

      Sachgebiete