Direkt zum Inhalt

didaktische Modelle

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    theoretisch konstruierte Gebilde, mit deren Hilfe komplexes Unterrichtsgeschehen in seiner Struktur, seinen Intentionen, seinem Ablauf und in seinen individuellen und gesellschaftlichen Implikationen als durchschaubares Beziehungsgefüge beschrieben (Explikationsmodelle) und geplant (Handlungsmodelle) werden kann (Salzmann).

    Für die Unterrichtspraxis bedeutsame Modelle:
    (1) Bildungstheoretische bzw. kritisch-konstruktive Didaktik (Klafki);
    (2) lehrtheoretische (Heimann/Otto/Schulz) bzw. lerntheoretische Didaktik (Schulz);
    (3) informationstheoretische Didaktik (von Cube);
    (4) dialektische Didaktik (Klingenberg); konstruktive Dialektik (Arnold, Knoll).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap didaktische Modelle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/didaktische-modelle-31545 node31545 didaktische Modelle node28235 Didaktik node28235->node31545 node48444 Wirtschaftsdidaktik node28235->node48444
      Mindmap didaktische Modelle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/didaktische-modelle-31545 node31545 didaktische Modelle node28235 Didaktik node28235->node31545

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete