Direkt zum Inhalt

Dilemma der Kontrolle

Definition

Ist eine Folge zweier unterschiedlicher Zielsetzungen der Kontrolle.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Ist eine Folge zweier unterschiedlicher Zielsetzungen der Kontrolle.

    2. Merkmale: Einerseits soll Kontrolle die Einhaltung des Geplanten sichern; dies ist nur möglich, wenn alle Beteiligten die Planinhalte unterstützen. Andererseits können die Pläne aber auf Prämissen beruhen, die sich als falsch erweisen. Daraus ergibt sich das Dilemma.

    3. Problemhandhabung: Die Möglichkeit der Planrevision muss in die Überlegungen miteinbezogen werden und im Bewusstsein der Mitarbeiter verankert sein; nur so kann die Kontrolle auch eine Lernfunktion erfüllen. Genau damit wird aber die Unterstützung der Planinhalte wieder untergraben.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Dilemma der Kontrolle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dilemma-der-kontrolle-30872 node30872 Dilemma der Kontrolle node41119 Kontrolle node30872->node41119 node30235 Controlling node41119->node30235 node38698 Inventur node41119->node38698 node37632 interne Revision node41119->node37632 node48330 Unternehmensplanung node48330->node41119
      Mindmap Dilemma der Kontrolle Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/dilemma-der-kontrolle-30872 node30872 Dilemma der Kontrolle node41119 Kontrolle node30872->node41119

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete