Direkt zum Inhalt

Entlohnungsmethode

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Teil der betrieblichen Lohngestaltung. Art und Weise, in der die Entlohnungsgrundsätze verfahrensmäßig durchgeführt werden, z.B. Punktbewertungssysteme, Leistungsgruppensystem, Einführung und Änderung von Refa-Grundsätzen oder des Bedaux-Systems. Entlohnungsmethode unterliegt der erzwingbaren Mitbestimmung des Betriebsrats nach § 87 I Nr. 10 BetrVG.

    Mindmap Entlohnungsmethode Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/entlohnungsmethode-32527 node32527 Entlohnungsmethode node29400 betriebliche Lohngestaltung node32527->node29400 node32202 Entlohnungsgrundsätze node32527->node32202 node31379 Arbeitsentgelt node29400->node31379 node48267 Tarifvertrag node29400->node48267 node39099 Leistungslohn node29400->node39099 node42278 Provision node42278->node29400 node32202->node31379 node32202->node42278 node45924 Prämienlohn node32202->node45924 node31417 Akkordlohn node32202->node31417
    Mindmap Entlohnungsmethode Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/entlohnungsmethode-32527 node32527 Entlohnungsmethode node29400 betriebliche Lohngestaltung node32527->node29400 node32202 Entlohnungsgrundsätze node32527->node32202

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete