Direkt zum Inhalt

free

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    benannter Ort; als Handelsklausel meist in Verbindung mit einem Verschiffungshafen. Der Verkäufer ist verpflichtet, die Ware am vereinbarten Ort und zur vereinbarten Zeit zur Verfügung zu stellen und alle Kosten und Gefahren bis zur Übergabe zu tragen. Oft erstreckt sich "frei" nur auf die Kostentragung. Die Übergabe erfolgt meist am Ort, d.h. am Güterbahnhof, Schiffsbahnhof, an Bord des Schiffes, längsseits des Schiffes, auf dem Lastkraftwagen etc.

    Ähnlich den mit „ab” beginnenden Handelsklauseln (ab Werk, ab Kai).

    Vgl. auch Incoterms.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap free Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/free-36610 node36610 free node36365 Incoterms node36610->node36365 node35916 FCA node36365->node35916 node52731 DAP node36365->node52731 node29133 DDP node36365->node29133 node32483 EXW node36365->node32483 node39172 Listenpreis node39172->node36610 node37116 loco node39172->node37116 node33160 Ein-Prozent-Regelung node33160->node39172 node32761 franko node32761->node36610 node31950 Free Delivered node31950->node36610
      Mindmap free Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/free-36610 node36610 free node36365 Incoterms node36610->node36365 node39172 Listenpreis node39172->node36610 node32761 franko node32761->node36610 node31950 Free Delivered node31950->node36610

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete