Direkt zum Inhalt

NACE

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition
    Abk. für Nomenclature Générale des Activités Économiques dans les Communautés Européennes; statistische Systematik der Wirtschaftszweige in der EU; auf der ISIC aufbauende, teilweise feiner untergliederte Wirtschaftszweigsystematik wobei die Unterteilungen durch die Gliederungspositionen der CPA beschrieben sind. Eine frühere Fassung ist bereits seit 1970 als Berichterstattungsklassifikation, die aktuelle Fassung auch als Erhebungsklassifikation durch Ratsverordnung für alle Mitgliedsstaaten der EU verbindlich vorgeschrieben. Jedoch können nationale Versionen von den Mitgliedsstaaten verwendet werden, sofern sie sich an der vorgegebenen Struktur orientieren. In Deutschland ist dies die Wirtschaftszweigsystematik WZ. Die NACE hat das Ziel, die Vergleichbarkeit zwischen den nationalen und den europäischen Klassifikationen und damit zwischen den nationalen und den europäischen Statistiken zu verbessern. Eine Revision erfolgt in unregelmäßigen Abständen. Die NACE Rev. 2 ist vom 1.1.2008 an für Statistiken, in denen auf Wirtschaftszweige Bezug genommen wird, anzuwenden. Die Klassifikation findet bspw. in Unternehmensregistern, Arbeitsmarktstatistiken und kurzfristigen Indikatoren Anwendung.

    Vgl. auch Klassifikationen, Wirtschaftszweigsystematiken.

     

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap NACE Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nace-41654 node41654 NACE node40035 ISIC node41654->node40035 node31889 CPA node41654->node31889 node48177 WZ node40035->node48177 node39639 Klassifikationen node40035->node39639 node50197 Wirtschaftszweigsystematiken node40035->node50197 node48177->node41654 node30109 amtliche Statistik node48177->node30109 node39639->node41654 node39639->node50197 node35163 Güterklassifikation node39639->node35163 node37051 Klassifizierung der Berufe ... node39639->node37051 node40241 NUTS node39639->node40241 node50197->node41654 node50197->node48177 node31099 CPC node31889->node31099 node34592 Harmonisiertes System zur ... node31889->node34592 node39760 Kombinierte Nomenklatur node31889->node39760 node35762 GP node35762->node41654 node35762->node48177
      Mindmap NACE Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/nace-41654 node41654 NACE node40035 ISIC node41654->node40035 node31889 CPA node41654->node31889 node48177 WZ node41654->node48177 node39639 Klassifikationen node41654->node39639 node50197 Wirtschaftszweigsystematiken node41654->node50197

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Katrin Schmidt
      Bundesagentur für Arbeit,
      Zentrale
      Referentin Arbeitsmarktberichterstattung

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Optical and dielectric dispersion parameters for butyl rubber–general purpose furnace carbon black (IIR-GPF CB) composites with various carbon black (CB) concentrations were determined using ultraviolet transmittance spectra. X-ray diffraction …
      Top submerged lance (TSL) furnaces are still new to Russian metallurgy. The first metallurgical plant to use such furnace was “Karabashmed” at Karabash. It uses a single TSL-type furnace as their main smelting unit since 2007. Two more plants – …

      Sachgebiete