Direkt zum Inhalt

Naturalgeld

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Form des Geldes; Gegenstände, die allg. hohe Wertschätzung genießen werden als allg. Tauschmittel verwandt, z.B. Vieh, Getreide, kostbare Muscheln, Waffen. Als brauchbarstes Tauschmittel erwiesen sich Metalle, die später als genormte Barren und schließlich als Münzen in Verkehr kamen.

    Vgl. auch Warengeld.

    Mindmap Naturalgeld Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/naturalgeld-41760 node41760 Naturalgeld node32540 Geld node41760->node32540 node49163 Warengeld node41760->node49163 node40964 Münzen node41760->node40964 node54080 Wirtschaft node54080->node32540 node39685 Liquidität node39685->node32540 node54160 Kryptowährung node54160->node32540 node54262 Mensch node54262->node32540 node49163->node32540 node46024 Papierwährungen node46024->node49163 node40964->node32540 node45817 Scheidemünzen node40964->node45817 node27277 Banknote node40964->node27277
    Mindmap Naturalgeld Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/naturalgeld-41760 node41760 Naturalgeld node32540 Geld node41760->node32540 node49163 Warengeld node41760->node49163 node40964 Münzen node41760->node40964

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete