Direkt zum Inhalt

rollende Ware

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition im Online-Lexikon

    Ware, die sich auf dem Straßen- oder Schienentransport befindet.

    Entsprechend: „schwimmende” oder „fliegende” Ware.

    Bilanzierung: In der Bilanz des Lieferanten bis zum Gefahrenübergang auf den Käufer (Realisationsprinzip) als Bestand, danach als Forderung aufzuführen.

    Mit Ihrer Auswahl die Relevanz der Werbung verbessern und dadurch dieses kostenfreie Angebot refinanzieren: Weitere Informationen

    Mindmap "rollende Ware"

    Hilfe zu diesem Feature
    Mindmap rollende Ware Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/rollende-ware-43966 node43966 rollende Ware node31477 Bilanz node43966->node31477 node44421 Realisationsprinzip node43966->node44421 node34658 Doppelte Buchhaltung node34658->node31477 node46240 offene Handelsgesellschaft (OHG) node46240->node31477 node38061 Kapital node38061->node31477 node39454 Investition node39454->node31477 node36395 Imparitätsprinzip node44421->node36395 node47669 Vorsichtsprinzip node44421->node47669 node42040 Produktion node44421->node42040 node27780 Bewertung node27780->node44421
    Mindmap rollende Ware Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/rollende-ware-43966 node43966 rollende Ware node31477 Bilanz node43966->node31477 node44421 Realisationsprinzip node43966->node44421

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete