Direkt zum Inhalt

Saldoanerkenntnis

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Schuldanerkenntnis des Schuldners, dass zwischen ihm und dem Gläubiger aufgrund einer Abrechnung ein Saldo von bestimmter Höhe bestehe. Saldoanerkenntnis bedarf keiner Form (§ 782 BGB).

    Mindmap Saldoanerkenntnis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/saldoanerkenntnis-45745 node45745 Saldoanerkenntnis node46051 Saldo node45745->node46051 node44668 Schuldanerkenntnis node45745->node44668 node49553 Zahlungsbilanz node49553->node46051 node30774 Bilanzierung node30774->node46051 node46329 Ratenkredit node46329->node46051 node31403 Außenbeitrag node31403->node46051 node49761 Vertrag node44668->node49761 node43181 Schriftform node44668->node43181 node45574 Schuldversprechen node44668->node45574 node39108 Kontokorrentvertrag node39108->node44668
    Mindmap Saldoanerkenntnis Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/saldoanerkenntnis-45745 node45745 Saldoanerkenntnis node46051 Saldo node45745->node46051 node44668 Schuldanerkenntnis node45745->node44668

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete