Direkt zum Inhalt

Teledienste

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff des 2007 außer Kraft getretenen Teledienstegesetzes (TDG), v.a. Angebote
    (1) im Bereich der Individualkommunikation (Telebanking, Datenaustausch);
    (2) zur Information oder Kommunikation, soweit nicht die redaktionelle Gestaltung zur Meinungsbildung im Vordergrund steht (Datendienste z.B. Verkehrs-, Wetter- oder Börsendaten);
    (3) zur Nutzung des Internets oder weiterer Netze;
    (4) zur Nutzung von Telespielen und
    (5) von Waren und Dienstleistungen in elektronisch abrufbaren Datenbanken mit interaktivem Zugriff und unmittelbarer Bestellmöglichkeiten (§ 2 TDG). Regelungen jetzt im Telemediengesetz vom 26.2.2007 (BGBl. I S. 179) m.spät.Änd.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Teledienste Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/teledienste-47995 node47995 Teledienste node50283 Teledienstegesetz (TDG) node47995->node50283 node41493 Mediendienste-Staatsvertrag (MD-StV) node50283->node41493 node50110 Teledienstedatenschutzgesetz node50110->node47995 node50110->node50283
      Mindmap Teledienste Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/teledienste-47995 node47995 Teledienste node50283 Teledienstegesetz (TDG) node47995->node50283 node50110 Teledienstedatenschutzgesetz node50110->node47995

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete