Direkt zum Inhalt

Point of Sale (POS)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Point of Purchase (POP); Ort des Einkaufs (aus Sicht des Konsumenten) bzw. Ort des Verkaufs (aus Sicht des Händlers). Der POS ist also der Ort des Warenangebots (meist Laden bzw. innerbetrieblicher Standort einer Ware im Regal, in einer Verkaufsgondel), an dem die Kunden unmittelbaren Kontakt mit der Ware haben und die deshalb, zur Förderung von Impulskäufen, gezielt mittels Maßnahmen der Verkaufsförderung, angesprochen werden können. Durch zunehmende Verbreitung des Electronic Business wird der POS immer häufiger nach Hause (im privaten Bereich) bzw. an den Arbeitsplatz (im geschäftlichen Bereich) verlagert.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Point of Sale (POS) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/point-sale-pos-46867 node46867 Point of Sale ... node32984 Impulskauf node46867->node32984 node53673 Girogo (kontaktlose Geldkarte) node53673->node46867 node34967 E-Geld node53673->node34967 node27318 Debitkarte node53673->node27318 node51292 Girocard node53673->node51292 node28879 Banded Pack node48180 Verkaufsförderung node48180->node46867 node45328 Sonderpreisaktion node45328->node46867 node45328->node28879 node45328->node48180 node42416 Self Liquidation Offer node45328->node42416 node51790 POP node51790->node46867 node27318->node46867 node44342 Point of Sale ... node40564 Kassenterminal node44342->node40564 node40286 Kaufkraft node32984->node40286 node49748 Warenwirtschaftssystem (WWS) node44044 Scanner node40564->node46867 node40564->node49748 node40564->node44044 node28640 Affekt node28640->node32984 node27783 Absatzkommunikationspolitik node27783->node32984
      Mindmap Point of Sale (POS) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/point-sale-pos-46867 node46867 Point of Sale ... node32984 Impulskauf node46867->node32984 node40564 Kassenterminal node40564->node46867 node53673 Girogo (kontaktlose Geldkarte) node53673->node46867 node51790 POP node51790->node46867 node45328 Sonderpreisaktion node45328->node46867

      News SpringerProfessional.de

      • Nachfolger verzweifelt gesucht

        So viele Unternehmen wie noch nie sind auf Nachfolgersuche. Gleichzeitig geht die Schere zwischen Übergabewilligen und Übernahmeinteressenten immer weiter auseinander. Woran es liegt und was Unternehmer tun können.

      • Unternehmen profitieren von Corporate Volunteering

        Engagieren sich Mitarbeiter freiwillig für das Gemeinwohl, profitieren nicht nur gemeinnützige Organisationen und Gesellschaft davon, sondern auch Unternehmen. Wie Corporate Volunteering geplant und in der Unternehmensstrategie verankert wird.

      • Was Bewerber garantiert abschreckt

        Sie sollen Status symbolisieren und modern daher kommen, erreichen aber das genaue Gegenteil. Arbeitsuchende empfinden englische Jobtitel häufig als unnötig aufgebläht. Keep ist simple, ist der bessere Anglizismus im Recruiting.

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Peter Kenning
      Zeppelin Universität Friedrichshafen
      Inhaber des Lehrstuhls für Marketing, Leiter des Departments CME (Corporate Management & Economics)
      Prof. Dr. Tobias Kollmann
      Fakultät für Wirtschaftswissenschaften, Universität Duisburg-Essen, Campus Essen
      Lehrstuhl für E-Business und E-Entrepreneurship
      Prof. Dr. Alexander Hennig
      Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim
      Professor für Handelsmanagement
      Prof. Dr. Willy Schneider
      Duale Hochschule Baden-Württemberg Mannheim
      Studiengang BWL-Handel
      Professor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      An overview of research questions and opportunities arising in the area of retail micrologistics is given. The latter is defined by assuming that w.r.t. a retail store environment, each item is tagged and individually traceable in real time …
      The objective of this chapter is to describe the application of the cybersecurity game (CSG) to a point-of-sale (PoS) system and the knowledge discovered from these activities. All PoS systems process over 195 billion electronic transactions with …
      Heavy-tailed distributions such as student’s t distribution have a special position in the statistical machine learning research due to their robustness when handling Gaussian noise model or other models within unknown types of noise. In this …

      Sachgebiete