Direkt zum Inhalt

Category Management

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Warengruppenmanagement; Umsetzung des Efficient Consumer Response (ECR) Ansatzes auf der Angebots- bzw. Marketing-Seite (Pendant zu Supply Chain Management) primär im Rahmen der handelsbetrieblichen Sortimentspolitik. Grundlage ist die Philosophie, Warengruppen als Strategische Geschäftseinheiten (strategisches Geschäftsfeld) zu führen. Diese sollen in einem kooperativen Prozess zwischen Handel und Hersteller optimiert werden, welcher die Verknüpfung der horizontalen Kompetenz des Handels (optimale Aussteuerung der Warengruppen untereinander) mit der vertikalen Kompetenz des Herstellers (Detailkenntnis der Produktkategorien) beinhaltet. Auf der Basis einer verbesserten Sortimentsstruktur sollen die Wünsche der Kunden besser befriedigt, und damit die Wertschöpfung erhöht werden, um eine Umsatz- und Gewinnsteigerung für Hersteller und Händler zu erreichen. Die Optimierung erfolgt mittels strategischer und operativer Maßnahmen am Point of Sale (POS) unter Zuhilfenahme EDV-gestützter Planungs-, Analyse-, Steuerungs- und Kontrollsysteme. Grundlage der Umsetzung auf der Handelsseite bildet die organisatorische Integration der Verantwortung für alle Einkaufs- und Merchandising-Entscheidungen einer Warenkategorie in der Stelle des Warengruppenmanagers. Dessen zentrale Zielvorgabe ist die Optimierung der Bruttospannen (Deckungsbeiträge für die gesamte Warengruppe).

    Mindmap Category Management Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/category-management-31221 node31221 Category Management node45861 strategisches Geschäftsfeld node31221->node45861 node46867 Point of Sale ... node31221->node46867 node49361 Supply Chain Management ... node31221->node49361 node50306 Wertschöpfung node31221->node50306 node34211 Efficient Consumer Response ... node31221->node34211 node49748 Warenwirtschaftssystem (WWS) node49748->node34211 node44081 Portfolio-Analyse node44081->node45861 node46326 strategisches Management node45861->node46326 node51790 POP node51790->node46867 node48180 Verkaufsförderung node39592 Kommunikationspolitik node39592->node46867 node46867->node48180 node33656 Electronic Data Interchange ... node29192 Auftragsabwicklung node49361->node29192 node40330 Logistik node49361->node40330 node54193 Bedingungsloses Grundeinkommen node54193->node50306 node35399 Geschäftsprozess node35399->node50306 node51589 Corporate Social Responsibility node51589->node50306 node54080 Wirtschaft node54080->node50306 node34211->node33656 node34211->node49361 node30809 Customer Relationship Management ... node30809->node49361 node42306 operative Planung node42306->node45861
    Mindmap Category Management Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/category-management-31221 node31221 Category Management node49361 Supply Chain Management ... node31221->node49361 node50306 Wertschöpfung node31221->node50306 node34211 Efficient Consumer Response ... node31221->node34211 node46867 Point of Sale ... node31221->node46867 node45861 strategisches Geschäftsfeld node31221->node45861

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete