Direkt zum Inhalt

Supply Chain Management (SCM)

Definition

Supply Chain Management bezeichnet den Aufbau und die Verwaltung integrierter Logistikketten (Material- und Informationsflüsse) über den gesamten Wertschöpfungsprozess, ausgehend von der Rohstoffgewinnung über die Veredelungsstufen bis hin zum Endverbraucher.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Supply Chain Management bezeichnet den Aufbau und die Verwaltung integrierter Logistikketten (Material- und Informationsflüsse) über den gesamten Wertschöpfungsprozess, ausgehend von der Rohstoffgewinnung über die Veredelungsstufen bis hin zum Endverbraucher. Supply Chain Management beschreibt somit die aktive Gestaltung aller Prozesse, um Kunden oder Märkte wirtschaftlich mit Produkten, Gütern und Dienstleistungen zu versorgen. Im Unterschied zum Begriff Logistik beinhaltet Supply Chain Management neben den physischen Aktivitäten auch die begleitenden Auftragsabwicklungs- und Geldflussprozesse. Durch den papierlosen Austausch von planungsrelevanten Daten können die Beschaffungs-, Produktions- und Vertriebsplanungen auf den verschiedenen Stufen aufeinander abgestimmt werden, und die Unternehmen können auf Störungen unmittelbar mit Planänderungen reagieren.

    2. Ziele: Optimierung der Leistungen und Services der Supply Chain in Bezug zu den eingesetzten Kosten.

    3. Voraussetzungen: a) Supply Chain Management setzt v.a. die Integration der Informationsverarbeitung zwischen den Partnern der Supply Chain voraus. Dazu sind geeignete Schnittstellen oder Services zum Informationsaustausch zwischen den Stufen der Supply Chain zu schaffen.

    b) Die Notwendigkeit für ein Unternehmen, seine Zulieferer und Abnehmer über Störungen in der eigenen Logistikkette zu informieren, setzt ein hohes Maß an Vertrauen zwischen den Partnern der Supply Chain voraus.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Supply Chain Management (SCM) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/supply-chain-management-scm-49361 node49361 Supply Chain Management ... node29192 Auftragsabwicklung node49361->node29192 node40330 Logistik node49361->node40330 node41674 Lieferzeit node41674->node29192 node44033 Personalmanagement node42299 Outsourcing node44033->node42299 node28027 Consulting node28027->node42299 node42299->node49361 node33656 Electronic Data Interchange ... node49748 Warenwirtschaftssystem (WWS) node34211 Efficient Consumer Response ... node49748->node34211 node31221 Category Management node31221->node49361 node34211->node49361 node34211->node33656 node34211->node31221 node40372 Kundenauftrag node37853 Kommissionierung node37853->node29192 node30809 Customer Relationship Management ... node30809->node49361 node40069 Kundenbindung node30809->node40069 node28709 Data Mining node30809->node28709 node52673 Soziale Medien node30809->node52673 node29192->node40372 node54203 Logistik 4.0 node54203->node40330 node54077 Cyber-physische Systeme node54077->node40330 node49436 Vertrieb node49436->node40330 node42900 Privatisierung node42900->node42299
      Mindmap Supply Chain Management (SCM) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/supply-chain-management-scm-49361 node49361 Supply Chain Management ... node40330 Logistik node49361->node40330 node29192 Auftragsabwicklung node49361->node29192 node30809 Customer Relationship Management ... node30809->node49361 node34211 Efficient Consumer Response ... node34211->node49361 node42299 Outsourcing node42299->node49361

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete