Direkt zum Inhalt

Projekt

Definition

Ein Projekt ist eine zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von erheblicher Komplexität, die aufgrund ihrer Schwierigkeit und Bedeutung meist ein gesondertes Projektmanagement erfordert.

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Zeitlich befristete, relativ innovative und risikobehaftete Aufgabe von erheblicher Komplexität, die aufgrund ihrer Schwierigkeit und Bedeutung meist ein gesondertes Projektmanagement (PM) erfordert.

    2. Regelung: Projektwirtschaft, Projektmanagement sowie die dazugehörigen Begriffe sind in den Normen DIN 69900 bzw. 69901 geregelt.

    3. Merkmale: a) Projektgegenstand: Produkt-, Bau-, Organisations-, EDV-, Sanierungsprojekte etc.

    b) Interner oder externer Auftraggeber: Interne Projekte werden durch unternehmungsinterne Auftraggeber initiiert und mittels unternehmungseigener Ressourcen (Human- und Sachpotenzial) abgewickelt. Bei externen Projekten erfolgt die Auftragserteilung durch einen externen Auftraggeber; dieser bestimmt den Projektgegenstand auf Basis eines abzuschließenden Vertrages; Auftragnehmer ist die projektdurchführende Unternehmung.

    c) Komplexität: Die Vielfältigkeit von Beziehungen der im Projekt eingebundenen Komponenten bestimmen das Komplexitätsausmaß; kann inhaltlich-technischer oder organisatorischer Natur sein.

    d) Innovationsgrad: Wird von der Entwicklung bzw. Verwendung neuer Technologien bestimmt.

    e) Projektgröße: Lässt sich an den Projektkosten, an der Projektdauer sowie an der Anzahl der Projektelemente und der zwischen ihnen bestehenden Beziehungsdichte messen.

    4. Beispiele: Erstellung schlüsselfertiger Fabrikationsanlagen, Entwicklung neuartiger Produkte, Umstellung der Produktion auf neue Technologie, Reorganisation.

    5. Da zur Projektrealisierung regelmäßig mehrere organisatorische Einheiten zusammenwirken müssen, ist häufig eine spezielle Projektorganisation zweckmäßig.

    Vgl. auch internationales Projekt.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Projekt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/projekt-42861 node42861 Projekt node46722 organisatorische Einheit node42861->node46722 node44799 Reorganisation node42861->node44799 node30139 Aufgabe node42861->node30139 node39791 Norm node42861->node39791 node46130 Projektmanagement (PM) node42861->node46130 node52406 EN ISO 14005 node52406->node39791 node38720 Marketingorganisation node38720->node46722 node41223 Mehrliniensystem node41223->node46722 node31264 Aufbauorganisation node46722->node31264 node43613 organisation ad personam node42689 Organisationsgestaltung node28354 Change Management node44799->node43613 node44799->node42689 node44799->node28354 node43095 Organisationsstruktur node44799->node43095 node50132 Werksnormen node50132->node39791 node37021 Normierung node37021->node39791 node32873 Handlungsträger node30139->node32873 node28621 Deutsches Institut für ... node39791->node28621 node52714 Interim Management node52714->node46130 node41708 Matrix-Projektorganisation node41708->node46130 node49605 Taskforce node49605->node30139 node49605->node46130 node50747 Zentralisation node50747->node30139 node43095->node30139 node38831 Kollegialprinzip node38831->node46722
      Mindmap Projekt Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/projekt-42861 node42861 Projekt node30139 Aufgabe node42861->node30139 node46130 Projektmanagement (PM) node42861->node46130 node39791 Norm node42861->node39791 node44799 Reorganisation node42861->node44799 node46722 organisatorische Einheit node42861->node46722

      News SpringerProfessional.de

      • Maschinen-Export in die USA boomt

        Die Ausfuhren der deutschen Maschinenbau-Industrie bleiben auf Wachstumskurs – besonders in Richtung USA und China. In den ersten vier Monaten dieses Jahres stiegen die Ausfuhren im Vergleich zum Vorjahr um nominal 4,4 Prozent auf 56,1 Milliarden Euro.

      • "Der beste Deal kann sich zum Flop entwickeln"

        Wie Übernahmen von Unternehmen gelingen, erklärt M&A-Experte Florian Bauer im Exklusiv-Interview. Denn der Professor für strategisches Management an der Lancaster University Management School erlebt viel zu oft, wie die Integration zugekaufter Kandidaten scheitert.

      • Aufsichtsrat – kein Job für nebenbei

        Die Zeiten, in denen Vorstände nebenher zahlreiche Aufsichtsratsmandate anhäuften, sind vorbei. Die Hauptgründe: Zeitmangel und strengere Anforderungen. Beginnt nun die Ära der Berufsaufsichtsräte?

      • "Ignoranz versucht, einen anderen zum Nichts zu machen"

        Sie wirken auf den ersten Blick harmlos: Ignoranzfallen am Arbeitsplatz. Dabei handelt es sich um Mobbing, um subtile seelische Gewalt, die Mitarbeitern an die Nieren geht. Springer-Autorin Lilo Endriss erklärt im Interview, warum Ignoranzfallen so tückisch sind.

      • Verbraucher können bald gemeinsam klagen

        Der Bundestag hat entschieden: Ab November ist es Verbrauchern möglich, über Verbände eine Musterfeststellungsklage gegen Unternehmen einzureichen, um gemeinsam Schadensersatz zu fordern. Die Opposition sieht das Gesetz kritisch.

      • Psychopath und Psychopath gesellt sich gern

        Menschen mit psychopathischen Tendenzen sind unter rüden Chefs zu Bestleistungen fähig, so eine Studie. Was nach einer Win-Win-Situation für stressige Arbeitsumfelder klingt, hat auch seine Kehrseiten.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Kai-Ingo Voigt
      Univ. Erlangen-Nürnberg,
      Fachbereich Wirtschaftswissenschaften,
      Lehrstuhl für Industriebetriebslehre
      Ordentlicher Professor
      Prof. Dr. Gerhard Schewe
      Universität Münster,
      Lehrstuhl für BWL,
      insbes. Organisation, Personal und Innovation
      Univ.-Professor

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Auch wenn der Gesamtumsatz in der Consultingbranche von Jahr zu Jahr steigt, so ändern sich doch die Wettbewerbsbedingungen für Beratungsunternehmen rasant. Dies ist zum einen auf die jüngsten Entwicklungen im Bereich innovativer Technologien …
      Der steigende Grad an Automatisierung und Vernetzung macht Fahrzeugen zunehmend anfällig für Cyberangriffe. Ein Forschungsverbund unter Leitung von Infineon will neue Ansätze für die IT-Sicherheit entwickeln.
      Systematisches Projektmanagement ist die Basis für eine erfolgreiche Abwicklung von Bauvorhaben im Hinblick auf die wirtschaftlichen, terminlichen und technologischen Ziele. Die Autoren geben präzise Antworten auf diese Fragen: Was genau bedeutet …

      Sachgebiete