Direkt zum Inhalt

E-Logistik

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition
    1. Begriff: E-Logistik als deutschsprachige Adaption des Begriffs Electronic Logistics hat sich als Begriff bisher nicht durchgesetzt. E-Logistik steht neben den betrieblichen Funktionen E-Commerce und E-Procurement und ist Teil des sog. E-Business (Electronic Business).

    2. Merkmale: E-Logistik ermöglicht es, Planung, Aufgabenerfüllung und Kontrolle logistischer Aufgaben durch Nutzung von Internettechnologien wirtschaftlicher zu gestalten, Logistikservices zu verbessern und die Kollaboration zwischen den Partnern in der Supply Chain zu intensivieren.

    3. Voraussetzung zur Implementierung von E-Logistik ist neben der Integration der internetbasierten Systeme in die vorhandenen IT-Systeme eine Weiterentwicklung der organisatorischen Abläufe und Prozesse sowie eine klare Zielfokussierung aller Supply Chain Partner auf die Überwindung von Informationsbarrieren zwischen den Unternehmen. Limitierende Faktoren sind die unterschätzte Komplexität der Integration von E-Logistik-Lösungen in bestehende Anwendungsarchitekturen, die mangelnde Ausbildung in der Anwendung dieser Technologien sowie die unzureichende Bereitschaft zur unternehmensübergreifenden Zusammenarbeit.

    Vgl. auch Supply Chain Management (SCM).
    Mindmap E-Logistik Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/e-logistik-33202 node33202 E-Logistik node49361 Supply Chain Management ... node33202->node49361 node34215 E-Commerce node33202->node34215 node32185 Electronic Business node33202->node32185 node36810 E-Procurement node33202->node36810 node40330 Logistik node49361->node40330 node29192 Auftragsabwicklung node49361->node29192 node30809 Customer Relationship Management ... node30809->node49361 node34211 Efficient Consumer Response ... node34211->node49361 node37192 Internet node34215->node37192 node34215->node32185 node37192->node32185 node32185->node36810 node43329 Pauschalreise node43329->node34215 node28155 Business-to-Business-Markt node28155->node34215 node42136 Start-up-Unternehmen node42136->node32185 node30913 Beschaffung node30913->node36810 node27659 Bestellprozess node27659->node36810 node46834 Sellside-Marktplatz node46834->node36810
    Mindmap E-Logistik Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/e-logistik-33202 node33202 E-Logistik node49361 Supply Chain Management ... node33202->node49361 node34215 E-Commerce node33202->node34215 node32185 Electronic Business node33202->node32185 node36810 E-Procurement node33202->node36810

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete