Direkt zum Inhalt

Cross Docking

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Aufgrund der von Supply Chain Management und ECR-Konzepten (Efficient Consumer Response (ECR) induzierten Verkleinerungen der Auftragsgrößen bekommen die Distributionszentren in den absatzlogistischen Systemen der Konsumgüterwirtschaft und des Handels teilweise neue Ausrichtungen. Neben den klassischen Aufgaben wie Bestandsmanagement, Lagerhaltung und Kommissionierung sind verstärkt reine Sortier- und Umschlagsprozesse durchzuführen. Die dabei eingesetzten technisch-organisatorischen Systeme werden unter dem Schlagwort Cross Docking zusammengefasst.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Cross Docking Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/cross-docking-27509 node27509 Cross Docking node49361 Supply Chain Management ... node27509->node49361 node34211 Efficient Consumer Response ... node27509->node34211 node40330 Logistik node49361->node40330 node29192 Auftragsabwicklung node49361->node29192 node30636 Daten node49361->node30636 node38922 Integration node49361->node38922 node34211->node49361 node33656 Electronic Data Interchange ... node34211->node33656 node31221 Category Management node34211->node31221 node33028 Distributionszentrum node33028->node27509 node37175 Lager node33028->node37175 node48870 Zentrallagerkonzept node48870->node27509 node49047 zentrale Lagerhaltung node49047->node48870
      Mindmap Cross Docking Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/cross-docking-27509 node27509 Cross Docking node49361 Supply Chain Management ... node27509->node49361 node34211 Efficient Consumer Response ... node27509->node34211 node33028 Distributionszentrum node33028->node27509 node48870 Zentrallagerkonzept node48870->node27509

      News SpringerProfessional.de

      • Big Brother im Büro

        Die totale Überwachung von Mitarbeitern ist längst keine negative Utopie mehr, wie sie George Orwell oder Dave Eggers in ihren Romanen heraufbeschwören. Unternehmen können bereits jetzt die Aktivitäten ihrer Angestellten rundum erfassen. Wissenschaftler warnen vor Missbrauch.

      • Private Equity in Deutschland boomt

        Unternehmen günstig kaufen und mit Gewinn verkaufen. Das ist das Konzept von Private Equity-Gesellschaften. Sie sind in Deutschland nach wie vor sehr aktiv, wie eine aktuelle Studie zeigt.

      • Zu wenig Innovation vor lauter Transformation

        Im BCG-Innovations-Ranking 2018 liegen US- und Digitalunternehmen klar vorn. Deutsche Firmen sind erst ab Platz 21 zu finden. Doch was hemmt hierzulande eigentlich die Innovationskraft?

      • Talentierte Mitarbeiter finden und binden

        Im hart gewordenen "War for Talents", in dem Fachkräfte begehrter denn je sind, vergessen Unternehmen offenbar, auf die internen Talente zu setzen. Dabei schlummern in der Belegschaft oft ungeahnte Potenziale.

      • Digitalisierung in betrieblicher Altersvorsorge angekommen

        Mittlerweile ist die Digitalisierung auch in der betrieblichen Altersvorsorge angekommen. Die aktuelle Mercer-Studie deckt Details auf und erklärt, wieso sich zwei Drittel der befragten Unternehmen eine digitale Informationsplattform wünschen.

      • Industrie 4.0 – und Schicht im Schacht?

        Je nach Standpunkt und Blickwinkel scheint der Trend zu Digitalisierung und Vernetzung der Industrie zur Industrie 4.0 positive oder negative Auswirkungen auf die Arbeitsplatzentwicklung zu versprechen. Wirtschaftsforscher haben jetzt eine Gesamtschau versucht.

      • Agile Führung zur Stärkung der Veränderungsintelligenz

        Braucht Agilität überhaupt noch Führung? Oder sind Führung und Agilität nicht ein Widerspruch in sich? Wie das Konzept der Veränderungsintelligenz zeigt, hängt die Antwort vom jeweiligen Agilitätskontext ab, so Gastautorin Antje Freyth.

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Winfried Krieger
      Prof. Krieger Consulting GmbH
      Gründer und Geschäftsführer

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      We address the problem of synchronizing the loading and discharging operations of trucks at a particular cross-docking center, with one door at both the inbound and outbound sides, aiming at minimizing the makespan of the whole process. We propose …
      Cross-docking location-planning problem is recognized as one of the significant issues in logistics management. To address the issue, group decision-making methods are known as useful tools to evaluate the cross-docking location candidates under …
      Cross-docking is a logistics process which consists in receiving goods through unloading docks and then transferring them to the outgoing docks with almost no storage in between. A new concept named Physical Internet is applied to logistics based …

      Sachgebiete