Direkt zum Inhalt

Agiopapiere

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Aufzinsungspapiere. 1. Begriff: Wertpapiere ohne laufende Verzinsung, die am Ende der Laufzeit zu ihrem Ausgabepreis zzgl. des Agios ausgezahlt werden. Das Agio wird errechnet aus Zinsen und Zinseszinsen auf den Ausgabepreis bzw. Nennwert. Nullcoupon-Anleihen (Zerobond) können als Agiopapiere oder Disagiopapiere ausgestattet sein.

    2. Steuerliche Behandlung: Der Aufzinsungsbetrag wird einkommensteuerlich wie laufende Zinsen aus Kapitalvermögen behandelt (Abgeltungsteuer).

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Agiopapiere Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/agiopapiere-30488 node30488 Agiopapiere node27288 Agio node30488->node27288 node50463 Zerobond node30488->node50463 node51285 Abgeltungsteuer node30488->node51285 node43282 Pari-Emission node27288->node43282 node31382 Disagio node27288->node31382 node27770 Aufgeld node27770->node27288 node28518 Anleihe node50463->node28518 node44515 Rechnungsabgrenzung node50463->node44515 node29431 Anschaffungskosten node50463->node29431 node45946 Solidaritätszuschlag node51285->node45946 node50584 Tafelgeschäft node50584->node51285 node40249 Kapitalertragsteuer node40249->node51285 node40741 Körperschaftsteuer node40741->node51285 node30373 Aufzinsungspapiere node30373->node30488
      Mindmap Agiopapiere Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/agiopapiere-30488 node30488 Agiopapiere node27288 Agio node30488->node27288 node50463 Zerobond node30488->node50463 node51285 Abgeltungsteuer node30488->node51285 node30373 Aufzinsungspapiere node30373->node30488

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Dr. Cordula Heldt
      Deutsches Aktieninstitut e.V.
      Referentin und Rechtsanwältin

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Der Wert einer bestimmten Geldanlagemöglichkeit ergibt sich aus dem Vergleich zu anderen Geldanlagemöglichkeiten. Die absoluten Werte müssen dabei hinsichtlich der Zeit und des Risikos vergleichbar gemacht werden. Hierfür wird ein …

      Bücher auf springer.com

      versandkostenfrei von springer.com

      Sachgebiete