Direkt zum Inhalt

Akzeptakkreditiv

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    umfasst die Akzeptleistung der akkreditiveröffnenden Bank bzw. einer von dieser beauftragten anderen Bank auf einer Tratte des Akkreditivbegünstigten (des Exporteurs) im Rahmen eines Dokumentenakkreditivs. Akzeptakkreditive zählen zur Gruppe der Nachsichtakkreditive (Deferred-Payment-Akkreditiv), weil im Gegenzug zur Aufnahme der Dokumente nur die Akzeptleistung, nicht aber die Zahlung erfolgt, die bis zur Fälligkeit des Bankakzepts hinausgeschoben ist. Sofern nicht die akkreditiveröffnende Bank, sondern in deren Auftrag eine andere Bank das Akzept leistet, liegt ein Akzeptakkreditiv in Form eines Remboursakkreditivs vor: Mit ihrer Akzeptleistung erwirbt die andere Bank einen Remboursierungsanspruch an die akkreditiveröffnende Bank. Kommt in der Praxis kaum noch vor.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Akzeptakkreditiv Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/akzeptakkreditiv-27649 node27649 Akzeptakkreditiv node39654 Nachsichtakkreditive node27649->node39654 node28174 Akkreditiv node28174->node27649 node41898 Kaufvertrag node28174->node41898 node35916 FCA node35916->node28174 node32483 EXW node32483->node28174 node35686 FOB node35686->node28174 node39654->node28174 node45120 Sichtzahlungsakkreditiv node39654->node45120 node27616 Akkreditiv mit hinausgeschobener ... node39654->node27616 node43232 Remboursakkreditiv node43232->node27649
      Mindmap Akzeptakkreditiv Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/akzeptakkreditiv-27649 node27649 Akzeptakkreditiv node39654 Nachsichtakkreditive node27649->node39654 node28174 Akkreditiv node28174->node27649 node43232 Remboursakkreditiv node43232->node27649

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com