Direkt zum Inhalt

Besitzwehr

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Recht des Besitzers (Besitz), sich verbotener Eigenmacht mit Gewalt zu erwehren (§ 859 I BGB).

    Vgl. auch Besitzkehr.

    Mindmap Besitzwehr Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/besitzwehr-29444 node29444 Besitzwehr node27446 Besitz node29444->node27446 node28601 Besitzkehr node29444->node28601 node50093 verbotene Eigenmacht node29444->node50093 node29997 Besitzschutz node29444->node29997 node35391 Eigentum node27446->node35391 node27446->node28601 node41898 Kaufvertrag node41898->node27446 node33431 Hypothek node33431->node27446 node32353 Gerichtsstand node32353->node27446 node28601->node50093 node28601->node29997 node50093->node27446 node46812 Sachen node50093->node46812 node29997->node27446 node32361 einstweilige Verfügung node32361->node50093 node34719 Herausgabeanspruch node34719->node29997
    Mindmap Besitzwehr Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/besitzwehr-29444 node29444 Besitzwehr node27446 Besitz node29444->node27446 node28601 Besitzkehr node29444->node28601 node50093 verbotene Eigenmacht node29444->node50093 node29997 Besitzschutz node29997->node29444

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete