Direkt zum Inhalt

Bewegungskosten

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Begriff aus der Sachversicherung. Kosten, die anfallen, weil zur Wiederherstellung oder Wiederbeschaffung beschädigter versicherter Sachen andere (auch unversicherte) Sachen bewegt, verändert oder geschützt werden müssen.

    Beispiele: (De‑) Montage von Maschinen; Schutz benachbarter Maschinen; Maueraufbrüche zum Aufstellen neuer Maschinen. Anwendungsgebiete:
    a) Industrielle  Feuerversicherung;
    b) Geschäftsversicherung;
    c) verbundene Hausratversicherung;
    d) verbundene Wohngebäudeversicherung. Abzugrenzen von Schutzkosten.

    Mindmap Bewegungskosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bewegungskosten-28683 node28683 Bewegungskosten node52137 Schutzkosten node28683->node52137 node39327 Kosten node52137->node39327
    Mindmap Bewegungskosten Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bewegungskosten-28683 node28683 Bewegungskosten node52137 Schutzkosten node28683->node52137

    News SpringerProfessional.de

    Bücher

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete