Direkt zum Inhalt

Bundesvertriebenengesetz

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Gesetz über die Angelegenheiten der Vertriebenen und Flüchtlinge (BVFG) i.d.F. vom 10.8.2007 (BGBl. I 1902) m.spät.Änd., enthält Bestimmungen über die Abgrenzung der verschiedenen begünstigten Personengruppen, die zuständigen Behörden und die Eingliederung der Vertriebenen, Sowjetzonenflüchtlinge, Aussiedler und Umsiedler.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Bundesvertriebenengesetz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bundesvertriebenengesetz-28655 node28655 Bundesvertriebenengesetz node35578 Flüchtlinge node35578->node28655 node29755 Asyl node35578->node29755 node49632 Vertriebene node49632->node28655
      Mindmap Bundesvertriebenengesetz Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/bundesvertriebenengesetz-28655 node28655 Bundesvertriebenengesetz node35578 Flüchtlinge node35578->node28655 node49632 Vertriebene node49632->node28655

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Jan-Hendrik Krumme
      Sekretariat der Kultusministerkonferenz
      Referatsleiter Personalwesen, Organisation, Rechts- und Grundsatzangelegenheiten

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com