Direkt zum Inhalt

Finanzpsychologie

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    1. Begriff: Ein von G. Schmölders in der Finanzwissenschaft entwickelter Ansatz, mit dem gegenüber den von den traditionellen „reinen” ökonomischen Theorien aufgestellten Verhaltenskonzepten als Prämissen ihrer Aussagen (Rationalitätskalkül der Wirtschaftssubjekte) ein realitätsnäheres Bild über die Wirkung finanzpolitischer Maßnahmen (Finanzpolitik) gewonnen werden kann. Die Finanzpsychologie versucht, das Verhalten der Wirtschaftssubjekte genauer empirisch zu beschreiben (sozialökonomische Verhaltensforschung) und von Individuen und Gruppen getätigte finanzielle Entscheidungen vor dem Hintergrund der Erkenntnisse aus Psychologie und Ökonomie zu untersuchen.

    2. Anwendung: Konkret im Bereich der Steuerpsychologie (z.B. Steuerehrlichkeit) und in der Psychologie der finanzpolitischen Willensbildung; inzwischen auch allg. auf das gesamte Verhalten von Individuen und Gruppen im Finanzsektor bezogen. (Ir)rationale Entscheidungen im Finanzsektor und deren Einfluss auf die Märkte werden von der Forschungsrichtung Behavioral Finance (verhaltensorientierte Finanzierungslehre) untersucht.

     

    Mindmap Finanzpsychologie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzpsychologie-34096 node34096 Finanzpsychologie node32991 Finanzpolitik node34096->node32991 node33968 Finanzwissenschaft node34096->node33968 node44699 Steuerpsychologie node34096->node44699 node34043 Geldpolitik node32991->node34043 node36520 Haushaltsplan node32991->node36520 node48419 Subvention node32991->node48419 node29920 Budget node29920->node32991 node33968->node32991 node33968->node29920 node50000 Wohlfahrtsökonomik node33968->node50000 node48113 Wirtschaftswissenschaften node48113->node33968 node32047 Grenzen der Besteuerung node44699->node32047
    Mindmap Finanzpsychologie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/finanzpsychologie-34096 node34096 Finanzpsychologie node32991 Finanzpolitik node34096->node32991 node33968 Finanzwissenschaft node34096->node33968 node44699 Steuerpsychologie node34096->node44699

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete