Direkt zum Inhalt

Gewerbeimmobilie

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Gebäude für das nicht produzierende Gewerbe und für die Verwaltung des produzierenden Gewerbes. Dazu gehören Büro- und Verwaltungsgebäude, Beherbergungsimmobilien, Senioreneinrichtungen, Handelsimmobilien, Freizeitimmobilien sowie Gewerbe- und Technologieparks. Bewertungstechnisch werden auch Mehrfamilienhäuser mit einem mehr als 50-prozentigen gewerblichen Nutzungsanteil als Gewerbeimmobilien angesehen. Dienen Grundpfandrechte auf Gewerbeimmobilien als Kreditsicherheit, so ist der Wert der belasteten Gewerbeimmobilie in regelmäßigen Abständen zu überwachen. Nach §20a VI KWG darf der Abstand nicht größer als ein Jahr sein.

    Mindmap Gewerbeimmobilie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gewerbeimmobilie-53018 node53018 Gewerbeimmobilie node52873 anlassbezogene Überprüfung von ... node52873->node53018 node37317 Kreditinstitute node52873->node37317
    Mindmap Gewerbeimmobilie Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/gewerbeimmobilie-53018 node53018 Gewerbeimmobilie node52873 anlassbezogene Überprüfung von ... node52873->node53018

    News SpringerProfessional.de

    Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete