Direkt zum Inhalt

Giralgeldschöpfung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Fähigkeit der Geschäftsbanken auf der Basis freier Liquiditätsreserven (Überschussreserven) durch Kreditvergabe das Buchgeld zu schaffen. Die Kreditschöpfungsmultiplikatoren hängen insbesondere ab von der Höhe der freien Liquidität, vom Mindestreservesatz und von der Bargeldabflussquote.

    Vgl. auch Geldschöpfung, Geldtheorie.

    Mindmap Giralgeldschöpfung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/giralgeldschoepfung-32214 node32214 Giralgeldschöpfung node32328 Geldtheorie node32214->node32328 node34914 Geldschöpfung node32214->node34914 node49121 Überschussreserve node32214->node49121 node38118 Mindestreservesatz node32214->node38118 node38052 Keynesianismus node32328->node38052 node28649 Arbeitsteilung node32328->node28649 node41881 Monetarismus node32328->node41881 node39320 Inflation node32328->node39320 node34914->node32328 node32540 Geld node34914->node32540 node40171 Mindestreserve node34914->node40171 node40171->node38118 node49121->node40171 node48628 Zentralbankgeld node49121->node48628 node27115 Barreserve node27115->node49121 node38195 monetäre Finanzinstitute (MFI) node38118->node38195 node40297 Mindestreservepolitik node40297->node38118
    Mindmap Giralgeldschöpfung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/giralgeldschoepfung-32214 node32214 Giralgeldschöpfung node32328 Geldtheorie node32214->node32328 node34914 Geldschöpfung node32214->node34914 node49121 Überschussreserve node32214->node49121 node38118 Mindestreservesatz node32214->node38118

    News SpringerProfessional.de

    Literaturhinweise SpringerProfessional.de

    Bücher auf springer.com

    Sachgebiete