Direkt zum Inhalt

International Public Sector Accounting Standards (IPSAS)

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Internationales Regelwerk zur Rechnungslegung im öffentlichen Sektor, dessen Ziel die Vermittlung eines wahren und gerechten Bildes des finanziellen Zustandes ("true and fair view") einer öffentlichen Gebietskörperschaft ist; sie erleichtern die internationale Vergleichbarkeit und sind weitgehend übereinstimmend mit den doppischen Regeln der Finanzstatistik; sie werden von einem unabhängigen Gremium, dem IPSAS-Board, gesetzt und lehnen sich dort, wo die Transaktionen mit denjenigen in der Privatwirtschaft vergleichbar sind, an die IFRS an; eine rechtliche Bindung besitzen die IPSAS nicht; Anwendung finden die IPSAS z.B. in der OECD, NATO, UNO, EU-Kommission.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap International Public Sector Accounting Standards (IPSAS) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/international-public-sector-accounting-standards-ipsas-39485 node39485 International Public Sector ... node46164 Rechnungslegung node39485->node46164 node33703 Gewinn- und Verlustrechnung ... node46164->node33703 node31477 Bilanz node46164->node31477 node40088 Konzern node40088->node46164 node33998 eidesstattliche Versicherung node33998->node46164 node40364 IPSAS node40364->node39485
      Mindmap International Public Sector Accounting Standards (IPSAS) Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/international-public-sector-accounting-standards-ipsas-39485 node39485 International Public Sector ... node46164 Rechnungslegung node39485->node46164 node40364 IPSAS node40364->node39485

      News SpringerProfessional.de

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Bücher auf springer.com

      Sachgebiete