Direkt zum Inhalt

Brutto-Etatisierung

GEPRÜFTES WISSEN
Über 200 Experten aus Wissenschaft und Praxis.
Mehr als 25.000 Stichwörter kostenlos Online.
Das Original: Gabler Wirtschaftslexikon

zuletzt besuchte Definitionen...

    Ausführliche Definition

    Bruttoprinzip; Haushaltsgrundsatz zur Aufstellung des Haushaltsplans; nach diesem sind alle Einnahmen und Ausgaben von Verwaltunseinheiten im Trägerhaushalt (Bruttobetrieb, Regiebetrieb) unsaldiert auszuweisen. 

    Gegensatz: Netto-Etatisierung, Nettoprinzip.

    zuletzt besuchte Definitionen...

      Mindmap Brutto-Etatisierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/brutto-etatisierung-30727 node30727 Brutto-Etatisierung node29984 Bruttobetrieb node30727->node29984 node45840 Regiebetrieb node30727->node45840 node46135 öffentliche Unternehmen node30727->node46135 node40532 Netto-Etatisierung node30727->node40532 node41463 Nettoprinzip node30727->node41463 node39724 Kameralistik node29984->node39724 node29984->node45840 node29984->node46135 node38742 kostenrechnende Einrichtungen node45840->node38742 node36033 Gebührenhaushalt node45840->node36033 node33152 freiwillige Kette node45840->node33152 node36833 Globalbudgetierung node40532->node36833 node41832 Nettorechnung node41463->node41832 node30819 Betrieb node30819->node46135 node40356 Messegesellschaft node40356->node46135 node47484 Wirtschaftsbetriebe der öffentlichen ... node47484->node46135
      Mindmap Brutto-Etatisierung Quelle: https://wirtschaftslexikon.gabler.de/definition/brutto-etatisierung-30727 node30727 Brutto-Etatisierung node29984 Bruttobetrieb node30727->node29984 node45840 Regiebetrieb node30727->node45840 node40532 Netto-Etatisierung node30727->node40532 node41463 Nettoprinzip node30727->node41463 node46135 öffentliche Unternehmen node46135->node30727

      News SpringerProfessional.de

      • "Freibeträge in Abfindungsregelungen wieder einführen"

        Seit 1. Januar gilt die Institutsvergütungsverordnung (IVV). Mit ihr wurden in erster Linie die Anforderungen der Leitlinien der Europäischen Bankenaufsichtsbehörde EBA für eine solide Vergütungspolitik in deutsches Recht umgesetzt. Wie sich das auf die Personal- und Abfindungsstrategien bei den Banken auswirkt, erklärt Jurist Christoph Abeln im Interview.

      • So teuer wird der Fachkräftemangel

        Dass der Fachkräftemangel die deutsche Wirtschaft bremst, ist nicht neu. Allerdings war bislang nicht klar, wie sehr fehlendes Personal zu Buche schlägt. Einer Studie zufolge drohen bis zum Jahr 2030 wirtschaftliche Schäden in Milliardenhöhe. 

      • KMU zögern bei tiefgreifender Digitalisierung

        Der digitale Wandel wirkt sich auf die gesamte Wertschöpfungskette aus. Viele kleine und mittelständische Unternehmen haben das nicht vollends erkannt, weshalb sie sich auf die Optimierung einzelner interner Prozesse versteifen.

      • Welche Themen CFOs 2018 bewegen

        Die Wirtschaftslage für deutsche Unternehmen ist gut. Dennoch gibt es einige Themen, die CFOs Kopfzerbrechen bereiten. Was steht auf der Agenda der Finanzvorstände ganz oben für die kommenden Monate?

      Autoren der Definition und Ihre Literaturhinweise/ Weblinks

      Prof. Dr. Christina Schaefer
      Helmut Schmidt Universität
      Professorin für Verwaltungswissenschaften, insbesondere Steuerung öffentlicher Organisationen
      Jun.-Prof. Dr. Ulf Papenfuß
      Universität Leipzig
      Juniorprofessur für Public Management

      Literaturhinweise SpringerProfessional.de

      Springer Professional - Die Flatrate für Fachzeitschriften und Bücher
      Nach dem Reaktorunglück im März 2011 im japanischen Fukushima hat die deutsche Bundesregierung eine atompolitische Wende vorgenommen und sich zur Energiewende bekannt. Diese Kursänderung ist nicht zuletzt auf eine sehr starke, mobilisierungsfähige Anti-AKW-Bewegung zurückzuführen.

      Sachgebiete